„ Stars am sei­de­nen Faden in der Zir­kus­are­na Bruchhausen“

26. Juni 2013
von Redaktion

„ Stars am sei­de­nen Faden in der Zir­kus­are­na Bruchhausen“

Aufführung 26.05 (62)Arns­berg Bruch­hau­sen (Hoch­sauer­land) In die­sem Jahr spielt der berühm­te Zir­kus „ POREL­LI“ in der Grund­schu­le  Bruch­hau­sen. Doch die Artis­ten und Künst­ler sind etwas ganz beson­de­res, sie hän­gen an fei­nen Fäden und bewe­gen sich wie von Geis­ter­hand. Geführt wer­den die­se Mario­net­ten von den Schul­kin­dern der 3 . und  4. Klas­se , die  über das gan­ze Schul­jahr hin­weg im Rah­men des Lan­des­pro­gramms  „ Kul­tur und Schu­le „ unter Anlei­tung des Mario­net­ten­thea­ters „ FIRO“ aus Sun­dern , model­liert , gebaut und gestal­tet haben. Auch das Thea­ter­stück rund um den Zir­kus POREL­LI haben sich die Kin­der selbst ausgedacht.

Die Pre­mie­re war schon Ende Mai beim Kapel­len­fest, doch nun gibt es noch zwei Auf­füh­run­gen für die ande­ren Schul­kin­der und für die Kin­der, die dem­nächst ein­ge­schult wer­den. Aber auch ande­re inter­es­sier­te Gäs­te sind herz­lich will­kom­men, wenn es am 4. Juli wie­der heißt:  „Will­kom­men beim Zir­kus PORELLI !!.“

Es fin­det jeweils ein um 8.30 Uhr und 9.30 Uhr eine Auf­füh­rung statt. Der Ein­tritt ist frei.