Pkw-Brand in Arns­berg

20. Oktober 2018
von Redaktion

Foto: Dorfinfo.de

Arns­berg Am Sams­tag, 04:15 Uhr, wur­de durch einen oder meh­re­re bis­lang unbe­kann­te Täter ein nicht zuge­las­se­ner Pkw VW Pas­sat in Brand gesetzt. Das Fahr­zeug war im Bereich des Bahn­ho­fes auf einem Fir­men­ge­län­de in der Stra­ße „Zu den Werk­stät­ten” abge­stellt. Die Flam­men wur­den durch die Feu­er­wehr gelöscht. Bis­he­ri­ge Fahn­dungs­maß­nah­men ver­lie­fen nega­tiv. Die Aus­wer­tung vor­han­de­ner Spu­ren ist noch nicht abge­schlos­sen. Hin­wei­se an die Poli­zei wer­den erbe­ten. (PK)