Kin­der­stadt Arns­berg

4. Februar 2013
von Redaktion

Frei­wil­li­ge Hel­fer gesucht

Arns­berg. Die Geschäfts­stel­le Enga­ge­ment­för­de­rung Arns­berg sucht für ihren Koope­ra­ti­ons­part­ner, den DRK Orts­ver­ein Arns­berg, für die ers­ten drei Wochen der Som­mer­fe­ri­en ehren­amt­li­che Hel­fer zur Durch­füh­rung des Pro­jek­tes „Kin­der­stadt“.

In den ers­ten drei Wochen der Feri­en wer­den 250 Kin­der im Alter zwi­schen 5 und 14 Jah­ren ihre Feri­en­frei­zeit in der Kin­der­stadt ver­brin­gen. Das Deut­sche Rote Kreuz sorgt in die­ser Zeit für die Ver­pfle­gung der Kin­der durch einen war­men Mit­tags­tisch.

Zur Durch­füh­rung wer­den für cir­ca vier Wochen etwa 5 bis 7 ehren­amt­li­che Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gesucht, die Freu­de am Umgang mit Kin­dern haben und bereit sind, eine der fol­gen­den Auf­ga­ben zu über­neh­men:

 

Koch­sta­ti­on mit Feld­koch­herd, Geschir­r­an­hän­ger auf- und abbau­en Hil­fe bei allen Küchen­ar­bei­ten (vor­be­rei­ten, kochen, spü­len) Orga­ni­sa­ti­on und Ein­kauf der benö­tig­ten Waren.

 

Die Teil­neh­mer kön­nen sich auf gute Stim­mung, eine Schar von strah­len­den Kin­dern und die Zusam­men­ar­beit im net­ten Team freu­en. Inter­es­sier­te mel­den sich bit­te bei der Geschäfts­stel­le Enga­ge­ment­för­de­rung Arns­berg, Petra Vor­werk-Rosen­dahl, Rat­haus­platz 1, 59759 Arns­berg, Tele­fon 02932 – 2011402 oder unter p.vorwerk-rosendahl@arnsberg.de.