„Kar­ne­val der Genera­tio­nen“ rückt näher – Das aus­führ­li­che Programm

24. Januar 2013
von Redaktion
Karneval der Generationen

Kar­ne­val der Generationen

Arns­berg. Am 5. Febru­ar ist es wie­der soweit: Der bun­des­weit ein­ma­li­ge Arns­ber­ger „Kar­ne­val der Genera­tio­nen“ steht vor der Tür. Was an die­sem Tag wann pas­siert und war­um es sich unbe­dingt lohnt, bei der unge­wöhn­li­chen Ver­an­stal­tung mit von der Par­tie zu sein, zeigt der fol­gen­de Programmablauf:

 

Prunk­sit­zung

KAR­NE­VAL DER GENERATIONEN

Diens­tag, 5. Febr. 2013 – 15:11 h – Ein­lass 14:15 h

Schüt­zen­hal­le Hüs­ten, Hövels Gas­se 1A

 

15:11 Uhr       Begrü­ßung der Gäs­te durch Schirmherren:

Bür­ger­meis­ter Hans-Josef Vogel, Mari­ta Ger­win, Mar­tin Polenz

(bei­de Fach­stel­le Zukunft Alter)

 

15:20 Uhr         Hans Rath – kur­zer Programmablauf

Aus­marsch Schirmherren

Pau­er­län­der spie­len ….denn nur 1 x im Jahr ist Karneval

 

15:23 Uhr       In Musik­be­glei­tung kom­men auf die Bühne:

1. KLA­KAG  Arns­berg (Jubi­lä­ums­ge­sell­schaft)

mit Stan­dar­te, Kanz­ler Peter Hoff­mann u. Garde

2. Hü.Ka.GE (als Haus­herr) u. Micha­el Hücker

als Gar­de

3. Blau-Weiß Neheim mit Stan­dar­te Ger­trud Franke

und Gar­de

 

Gar­de Hüs­ten tanzt Eröffnungs-Showtanz

 

15:30 UHR       Auf­stel­lung aller auf der Büh­ne anwe­sen­den Personen.

Schun­kel­run­de durch Pau­er­län­der  mit evtl.

Oh du wun­der­schö­ner deut­scher Rhein….

Man müss­te noch­mals 20 sein….

Hei­de­witz­ka Herr Kapitän

15:40 Uhr         Aus­marsch durch Pauerländer:

Gar­den, Prä­si­den­ten und Stan­dar­ten (außer Rath)

Kar­ne­vals­mu­sik Live durch Pau­er­län­der und

Locke­rer Mode­ra­ti­on (1 Minute)

evtl. Lie­der: Solang wir noch am Lewe sind……

rote Rosen u. Westfalenland

 

15:50 Uhr         Ein­marsch Musik (man müss­te noch­mal 20 sein).

Es kommt Ala­din und berich­tet von der Arns­ber­ger Jugend

in den 60er Jahren.

 

16:00 Uhr       Die Pau­er­län­der beglei­ten Ala­din raus.

 

16:05 Uhr       Ein­marsch der Tanz­gar­de Blau-Weiß Neheim zum Showtanz

Vor­stel­lung durch Ger­trud  Franke.

 

16:10 Uhr       Dan­ke und Aus­marsch für Blau-Weiß  Neheim.

16:15 Uhr         Ein­marsch  durch Pauerländer.

Wir emp­fan­gen das Tur­nier­tanz­ma­rie­chen Mira von der KLAKAG.

Kin­der­prin­zen­paar Blau-Weiß Neheim (Vor­stel­lung Ger­trud Franke)

Kin­der­prin­zen­paar Hüs­te­ner Käl­ber (Vor­stel­lung Micha­el Hücker)

Kin­der­prin­zen­paar  (Vor­stel­lung Peter Hoffmann)

 

Jetzt tanzt zu Ehren der Kin­der­prin­zen­paa­re das Tanz­ma­rie­chen Mira.

Pau­er­län­der spie­len „ wir sind alle klei­ne Enge­lein“ und Ausmarsch

der Kin­der­prin­zen­paa­re und Tanz­ma­rie­chen Mira.

 

16: 30 Uhr      Mit Musik von den Pau­er­län­dern kom­men sie auf die Büh­ne , die „Schat­zis“

mit einem Musik­vor­trag. Sie gehö­ren zu den Super­girls der Probsteifrauen.

Die Pau­er­län­der ver­ab­schie­den die Girls mit „Bye-Bye my love!“

 

16:40 Uhr         Ein High­light!!! Ron­ny, Scar­lett und Opa Karl kom­men auf die Büh­ne mit

den Stim­men, die aus dem Bauch kommen.

 

17:00 Uhr       Aus­marsch und Schun­kel­run­de durch die Pauerländer.

…Ach wär ich nur ein ein­zig Mal…

Arns­ber­ger Regen­ten aus Neheim; Hüs­ten und Arns­berg stür­men mit

jeweils 3 Per­so­nen und ihren Stan­dar­ten die Büh­ne. Mit einmarschiert

die gro­ße Gar­de der KLA­KAG. Zu Ehren aller Anwe­sen­den Prin­zen und

Prin­zes­sin­nen tanzt im Jubi­lä­ums­jahr der KLA­KAG die Gar­de ihren

Jubi­lä­ums­tanz.

 

17:15 Uhr        Abschluss­wor­te mit einem kräf­ti­gen Möp­pel Wau Wau  – Käl­ber Helau

und KLA­KAG Hel­au Män­tau und Abschlussschunkeln.

Die anwe­sen­den Prin­zen und Prin­zes­sin­nen bla­sen Luft­schlan­gen ins

Publi­kum.

Pau­er­län­der spie­len zum Abschlied.