Erleb­nis­rei­ches Kin­der­gar­ten-Schüt­zen­fest

8. Juli 2016
von Redaktion

ki-16-07-07.SchützenfestVie­le Leu­te am Weges­rand
Arns­berg-Nie­der­ei­mer Bei wah­rem könig­li­chem Wet­ter fei­er­ten die Kin­der und Erzie­he­rin­nen des AWO-Kin­der­gar­tens „Klei­ne Eiche“ in Nie­der­ei­mer das schon tra­di­tio­nel­le Kin­der­gar­ten-Schüt­zen­fest am Don­ners­tag­vor­mit­tag. Dabei hat­ten die Kin­der wie­der viel Spaß. Vor­ab erhal­ten die Jungs und Mädels einen selbst­ge­bas­tel­ten Schüt­zen­hut und eini­ge brin­gen dafür sogar eigens ihre Trom­mel von zuhau­se mit. In die­sem Jahr gelang es dem 5-jäh­ri­gen Vlat in der 4. Run­de den Vogel abzu­wer­fen. Zur Mit­re­gen­tin erkor er sich die gleich­alt­ri­ge Pau­li­na. Sogar das amtie­ren­de Königs­paar der Sankt Ste­pha­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Nie­der­ei­mer, Hol­ger und Marei­ke Weber, ließ es sich nicht neh­men, der Ver­an­stal­tung zeit­wei­se bei­zu­woh­nen. Nach einem bun­ten Vor­mit­tag erfolg­te dann der all­jähr­li­che Fest­zug  zum Schul­hof, wo die Schul­kin­der und das Lehr­per­so­nal der Wan­ne­tal­schu­le schon war­te­ten. Nach den Musi­kern und der Fah­ne schloss sich das neue Königs­paar mit Hof­staat an. Danach beglei­te­ten die rest­li­chen Kin­der und Erzie­he­rin­nen den Fest­zug. Am Weges­rand, zwi­schen Kin­der­gar­ten und Schu­le, hat­ten vie­le Eltern, Groß­el­tern sowie Ver­wand­te und Freun­de Auf­stel­lung genom­men um dem Schüt­zen­zug zuzu­ju­beln. Nach­dem alle Kin­der und Erzie­he­rin­nen wie­der zurück im Kin­der­gar­ten waren, ende­te der erleb­nis­rei­che Vor­mit­tag.
Det­lev Becker, für Dorfinfo.de
Foto: AWO-KiGa
FOTO: Das neue Kin­der­gar­ten-Schüt­zen­kö­nigs­paar mit Hof­staat und „gro­ßen“ Königs­paar