Ein­bruch in Gar­ten­lau­be misslang

5. April 2013
von Redaktion

Arns­berg (Hoch­sauer­land)  In der Zeit von Diens­tag­abend bis Don­ners­tag­mor­gen ver­such­ten bis­lang unbe­kann­te Täter in eine Gar­ten­lau­be in Arns­berg ein­zu­bre­chen. Die Lau­be befin­det sich in der Klein­gar­ten­an­la­ge in der Stra­ße „Auf den Käm­pen”. Die Täter schlu­gen zwei Schei­ben der Lau­be ein. Da die Fens­ter zusätz­lich mit einem Git­ter gesi­chert waren, gelang ihnen der Ein­stieg nicht. Auch die Holz­tür ver­such­ten sie ver­geb­lich auf­zu­he­beln. Wohl aus Frust wur­den fünf Außen­leuch­ten aus dem Boden geris­sen und zer­schmet­tert. Der Sach­scha­den beläuft sich ins­ge­samt auf meh­re­re hun­dert Euro. Hin­wei­se auf den oder die Täter bit­te an die Poli­zei Arns­berg unter der Tele­fon­num­mer 02932–90200.