Clowns des zir­kus Fan­tas­tel­lo auf Lach­fal­ten­tour

5. Mai 2013
von Redaktion

Carla-im-Gespräch-IIArns­berg (Hoch­sauer­land) Wenn sich Lach­fal­ten auf den Gesich­tern bil­den und die Augen sich mit Leben fül­len, dann haben die Clowns des Zir­kus Fan­tas­tel­lo aus dem JBZ Arns­berg ihre Nasen im Spiel. So auch im Senio­ren­zen­trum Leben­Plus in Oeven­trop, wo sie die Bewoh­ner und Tages­gäs­te mit Herz und Witz in einen zau­ber­haf­ten Nach­mit­tag ver­wi­ckel­ten. Denn es wur­den nicht nur Magie, Clow­ne­rie und Fakir Kunst gebo­ten, son­dern die von Minu­te zu Minu­te jün­ger wer­den­den Zuschau­er wur­den am Ende selbst zu Akteu­ren der Mane­ge. „Bei dem Auf­tritt heu­te in Oeven­trop haben mich die kur­zen Momen­te des „Lächelns” sehr bewegt. Wie ein klei­ner Aus­flug zurück ins Leben…“, so die Rück­mel­dung einer Zuschaue­rin, die die Clowns gern als Kom­pli­ment mit­neh­men. Denn wenn das Publi­kum glück­lich nach Hau­se geht, dann sind es die Clowns auch.