Antritts­be­such

5. März 2013
von Redaktion

Im Dia­log mit neu­em Landgerichtspräsidenten

Peter Clemen (links), neuer Präsident des Landgerichtes Arnsberg, und Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann

Peter Cle­men (links), neu­er Prä­si­dent des Land­ge­rich­tes Arns­berg, und Regie­rungs­prä­si­dent Dr. Gerd Bollermann

Arns­berg. Der neue Prä­si­dent des Land­ge­rich­tes Arns­berg, Peter Cle­men, hat Regie­rungs­prä­si­dent Dr. Gerd Bol­ler­mann am Mon­tag (04.03.) sei­nen Antritts­be­such abge­stat­tet. Anknüp­fungs­pro­jek­te und gemein­sa­me Pro­jek­te sehen bei­de ins­be­son­de­re in ihrer Rol­le als Arbeitgeber.

 

Regie­rungs­prä­si­dent Bol­ler­mann und Gerichts­prä­si­dent Cle­men ver­ein­bar­ten hier­zu einen fort­lau­fen­den Erfah­rungs­aus­tausch und eine pro­jekt­be­zo­ge­ne Koope­ra­ti­on. Schwer­punk­te wol­len sie bei der Akqui­se von Fach­kräf­ten aus der Regi­on, der beruf­li­chen För­de­rung jun­ger Frau­en sowie beim The­ma Gesund­heits­ma­nage­ment setzen.

 

„Wir sind uns einig, dass in Füh­rungs­fra­gen eine ganz bestimm­te Wer­te­kul­tur von gro­ßer Bedeu­tung ist”, sag­te Dr. Bol­ler­mann. „Auch dar­über wol­len wir in einem stän­di­gen Dia­log blei­ben”, so Clemen.