Töd­li­cher Ver­kehrs­un­fall am Diens­tag­mit­tag

22. Januar 2013
von Redaktion
Polizei im Einsatz

Poli­zei im Ein­satz

Lipp­stadt (Kreis Soest) – Am Diens­tag­mit­tag, gegen 11:45 Uhr, kommt es im nörd­li­chen Orts­ein­gang von Böken­för­de zu einem Ver­kehrs­un­fall, bei dem eine 45-jäh­ri­ge Lipp­städ­te­rin töd­lich ver­letzt wird. Die Frau ist mit ihrem Fahr­zeug auf dem Puis­ter­weg unter­wegs. An der Kreu­zung Rüt­he­ner Stra­ße biegt sie nach links in Rich­tung Böken­för­de ab. Dabei über­sieht sie einen LKW, der aus Böken­för­de in Rich­tung Lipp­stadt unter­wegs ist. Der 57-jäh­ri­ge Fah­rer aus Lipp­stadt ver­sucht noch aus­zu­wei­chen. Im Kreu­zungs­be­reich kommt es den­noch zum Zusam­men­stoß. Die Frau wird schwerst­ver­letzt aus ihrem Fahr­zeug, einem Renault Twin­go, gebor­gen. Sie erliegt jedoch noch am Unfall­ort den Ver­let­zun­gen. Der Unfall­ort für die Dau­er der Ret­tungs­maß­nah­men und die Auf­nah­me des Unfall­ge­sche­hens für zwei Stun­den gesperrt. (fm)