Star­ke Mäd­chen – Selbst­be­haup­tungs­trai­ning für Mäd­chen

14. Juni 2013
von Redaktion

Mär­ki­scher Kreis.(pmk). Ein Selbst­be­haup­tungs­trai­ning für Mäd­chen zwi­schen 9 und 11 Jah­ren bie­tet die Jugend­bil­dungs­stät­te des Mär­ki­schen Krei­ses vom 28.–30. Juni 2013 in Lüden­scheid an. Der beson­de­re Schwer­punkt die­ses Kur­ses liegt auf dem Wech­sel zur wei­ter­füh­ren­den Schu­le. Die­ser Über­gang ist oft mit Erwar­tun­gen, Ängs­ten und Nöten ver­bun­den. In der Grund­schu­le gehö­ren die Mäd­chen der ange­spro­che­nen Alters­klas­se zu den „Gro­ßen” und in der neu­en Schu­le sind sie auf ein­mal wie­der die „Klei­nen“. Sie füh­len sich unsi­cher und manch­mal auch als „Spiel­ball” der Älte­ren. Vie­les ist neu und fremd: der Schul­weg, die Schu­le, der Klas­sen­ver­band. Von den Lehr­kräf­ten und im Unter­richt wird eine grö­ße­re Selb­stän­dig­keit erwar­tet und vie­le neue Anfor­de­run­gen gilt es zu meis­tern.
In dem Selbst­be­haup­tungs­se­mi­nar wer­den die Mäd­chen mit Stim­me und Kör­per ein­üben, sich kraft­voll für sich und ihre Bedürf­nis­se ein­zu­set­zen, sich not­falls auch kör­per­lich zu weh­ren. Die Kos­ten betra­gen 40 Euro für Teil­neh­me­rin­nen aus dem Bereich des Kreis­ju­gend­am­tes, 60 Euro für Teil­neh­me­rin­nen aus Städ­ten mit eige­nem Jugend­amt. Im Preis sind Unter­kunft, Ver­pfle­gung und Mate­ri­al­kos­ten ent­hal­ten. Das Semi­nar in der Jugend­bil­dungs­stät­te, Sedan­stra­ße 9 in Lüden­scheid, star­tet am Frei­tag 28. Juni um 17 Uhr und endet Sonn­tag ge-gen 15 Uhr.