Unfall­flucht in Bri­lon – Poli­zei sucht roten Bul­li

31. Dezember 2012
von Redaktion

Bri­lon (Hoch­sauer­land) Nach einer Unfall­flucht auf der Gar­ten­stra­ße sucht die Poli­zei einen roten VW T 5. Am Sonn­tag­vor­mit­tag kam der Fah­rer des unbe­kann­ten Trans­por­ters in Fahrt­rich­tung Hop­pe­cker Stra­ße nach links von sei­ner Fahr­spur ab und prall­te gegen einen gepark­ten, grü­nen Citro­en Xan­tia. Der Fah­rer des roten T 5 fuhr ein­fach in Rich­tung Kreis­ver­kehr wei­ter, ohne sich um den ange­rich­te­ten Scha­den in Höhe von 2.000 Euro zu küm­mern. Hin­wei­se zu dem Unfall­flüch­ti­gen nimmt die Poli­zei in Bri­lon unter Tel. 02961–90200 ent­ge­gen. (st)