Tri­ath­lon­ab­tei­lung RC Sorpesee …

15. Mai 2017
von Redaktion

Sun­dern-Lang­scheid. Am kom­men­den Sonn­tag ist es soweit, das Tri­ath­lon Liga-Team des RC Sor­pe­see tritt zum ers­ten Start in der Ober­li­ga am Hengs­tey­see in Hagen an. Wei­te­re Sta­tio­nen sind Kamen, Saer­beck und Ratin­gen, jeweils über die olym­pi­sche Distanz. Mit der Mischung aus jun­gen Ath­le­ten wie Leo Arnold und Dani­el Appel­hans und den Rou­ti­niers Jür­gen Born und Tho­mas Schul­te-Pie­per will der RCS bereits früh den Grund­stein für eine erfolg­rei­che Sai­son legen. In den fol­gen­den Wett­kämp­fen wer­den natür­lich wei­te­re Tri­ath­le­ten des Liga­teams, wie Marc Ross­ma­nek, Micha­el Laqua, Andrè Dros­te, Ralf Grä­ser, Gui­do Kuhl­mann und Huber­tus Bel­ter­mann zum Ein­satz kommen.