Trend­sport-Camp 2013 – noch weni­ge freie Plät­ze ver­füg­bar

8. Mai 2013
von Redaktion

Plakat-Sportcamp-2013Hoch­sauer­land. Stand-up Padd­le, Dice­stacking, Sport­ho­ckern, LeParkour oder Cross Boc­cia? Ver­mut­lich sind die­se Sport­ar­ten vie­len unbe­kannt. In den Som­mer­fe­ri­en 2013 kön­nen Jugend­li­che eine Woche lang, neben vie­len wei­te­ren Sport­ar­ten, auch die­se Trends aus­pro­bie­ren.

Die Sport­ju­gend des Kreis­Sport­Bund HSK bie­tet die­se außer­ge­wöhn­li­che Jugend­frei­zeit in den Som­mer­fe­ri­en seit vie­len Jah­ren an. Vom 19. bis 26. Juli 2013 fin­det das Sport­camp wie­der­um in Hol­land am Velu­we­meer statt. Die Sport­schu­le Life­time-Sport bie­tet her­vor­ra­gen­de Vor­aus­set­zun­gen, vie­le neue Sport­ar­ten aus­zu­pro­bie­ren.
Neben o.g. Trends steht z.B. auch Wind­sur­fen, Kata­ma­ran-Segeln, Kajak-Polo, Inli­ne-Hockey, Tan­dem-Moun­tain­bike, Beach­vol­ley­ball, Bogen­schie­ßen, Base­ball, Speed­min­ton, Sport­stacking, Street­sur­fen, Power-Yoga oder Biath­lon im Ange­bot.
Das Velu­we­meer ist zum größ­ten Teil steh­tief und eig­net sich somit beson­ders gut für den siche­ren Ein­stieg im Bereich Was­ser­sport. „Wir ken­nen die Sport­schu­le per­sön­lich seit vie­len Jah­ren und sind von dem Sport­an­ge­bot und der Betreu­ung vor Ort begeis­tert“, so Sport­leh­rer Micha­el Kai­ser von der Sport­ju­gend HSK.
Zur Betreu­ung der Jugend­li­chen ste­hen meh­re­re Sport­leh­rer und aus­ge­bil­de­te Was­ser­sport­leh­rer zur Ver­fü­gung. In den Kos­ten von 349,-€ (für Ver­eins­mit­glie­der) sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Anreise/Abreise ab Mesche­de im Rei­se­bus, 7 Tage Unter­kunft im Bun­ga­low mit Selbst­ver­pfle­gung, Fach­be­treu­ung in sämt­li­chen Sport­ar­ten, Nut­zung aller Sport­ma­te­ria­len, Ver­si­che­rungs­pa­ket.

Wei­te­re Infos bzw. Anmel­dung beim Kreis­Sport­Bund HSK, 02903/ 851335 oder info@hochsauerlandsport.de