Sun­dern: Früh­jahrs­putz in der Stadt

21. Februar 2013
von Redaktion

Sun­dern. (Hoch­sauer­land) Acht­los weg­ge­wor­fe­ne Papier- und Plas­tik­tü­ten im Fluss­lauf von Röhr und Lin­ne­pe, die Ziga­ret­ten-Kip­pen auf dem Geh­weg oder der wild ent­sorg­te Müll am Wald­rand sind nicht nur unschön anzu­se­hen, sie ver­schmut­zen die Umwelt in zuneh­men­dem Maße. Damit ist jetzt Schluss: Die Akti­on Sau­be­re Land­schaft am Sams­tag, 16. März 2013 macht mit der Unter­stüt­zung frei­wil­li­ger Hel­fer „klar Schiff“ in der Stadt – wie bereits im ver­gan­ge­nen Jahr.

Mit der Akti­on Sau­be­re Land­schaft, sozu­sa­gen dem gro­ßen Früh­jahrs­putz in der Stadt, soll das Ende des Win­ters ein­ge­lei­tet wer­den. Der Sun­derner Orts­vor­ste­her Hans-Jür­gen Schau­er­te und Jero­en Tepas von der Stadt­mar­ke­ting Sun­dern eG laden alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, ob jung oder alt, alle Ver­ei­ne und Par­tei­en herz­lich ein, an der Akti­on teil­zu­neh­men. Jeder, der Sun­dern sau­ber­hal­ten möch­te, ist will­kom­men, beim Früh­jahrs­putz mit­zu­hel­fen. Auch die Stadt­wer­ke Sun­dern und der Bau­be­triebs­hof unter­stüt­zen die­se Akti­on und stel­len an stra­te­gisch wich­ti­gen Punk­ten Con­tai­ner für den gesam­mel­ten Unrat auf. „Gemein­sam mit den Bür­gern möch­ten wir unse­re Stadt für die kom­men­de Sai­son her­aus­put­zen, um so Gäs­ten, aber auch den Ein­woh­nern Sun­derns ein ange­neh­mes Erho­lungs- und Wohn­um­feld zu bie­ten“, sagt Orts­vor­ste­her Hans-Jür­gen Schauerte.

Die Akti­on Sau­be­re Land­schaft star­tet am 16. März 2013 um 9 Uhr am Rat­haus­platz. Wet­ter­fes­te Klei­dung und fes­tes Schuh­werk soll­te jeder mit­brin­gen. Zum Abschluss des „Putz­tags“ und als klei­ner Dank für das Enga­ge­ment der Betei­lig­ten tref­fen sich alle Hel­fe­rin­nen und Hel­fer gegen 12.30 Uhr im Innen­hof des Rat­hau­ses zu einem klei­nen Imbiss, wel­cher durch das DRK- Sun­dern ver­teilt wird. Der Imbiss wird gespon­sert. Wei­te­re Spon­so­ren sind natür­lich willkommen.

Anmel­dun­gen im Stadt­mar­ke­ting­bü­ro, Tel. 02933 97959–0 oder per E‑Mail unter tepas@​nah-​klar-​sundern.​de.

Übri­gens: Frei­wil­li­ge Hel­fer sind wäh­rend die­ser Akti­on über die Stadt unfall- und haft­pflicht­ver­si­chert. Die Initia­to­ren wei­sen außer­dem dar­auf hin, dass die Akti­on Sau­be­re Land­schaft nicht für die Sperr­müll-Ent­sor­gung gedacht ist. Der nächs­te Sperr­müll-Ter­min ist am 15. März 2013.