Sun­dern: Bür­ger begeh­ren gegen Nür­burg­ring im Sauer­land auf…

21. Mai 2013
von Redaktion

Sun­dern-Helle­feld (Hoch­sauer­land)

Das ALTE TES­TA­MENT ist ein idyl­li­sches Wan­der­pa­ra­dies im Sauer­land. Wäl­der, Wan­der­we­ge und Natur laden zum Ver­wei­len und zum Erkun­den ein. Klei­ne beschau­li­che Dör­fer – ein­ge­bet­tet im Grün der sat­ten Fel­der – ver­mit­teln das Gleich­ge­wicht von Mensch und Natur.

 

Gäs­te sind hier gern gese­hen und wer­den von den Ein­hei­mi­schen mit offe­nen Armen auf­ge­nom­men. Hier kann man die See­le bau­meln las­sen und Ruhe und Ent­span­nung fin­den…

 

ABER NUR VON MON­TAGS BIS FREI­TAGS !!!

 

Am Wochen­en­de wird die Helle­fel­der Höhe – die L839 von Arns­berg nach Sun­dern – zum Nür­burg­ring des Sauer­lands. Motor­rad­fah­rer aus allen Regio­nen der Repu­blik nut­zen die Helle­fel­der Höhe zum Aus­fah­ren ihrer Maschi­nen. Bel­len­de Moto­ren, Zuschau­er die in den Kur­ven ste­hen und Bei­fall spen­den und Fah­rer mit Adre­na­lin­schü­ben – die orts­an­säs­si­gen Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner sind genervt. Sie flüch­ten vor dem Lärm in ihre Häu­ser. Das Sit­zen im Gar­ten ist nicht mög­lich!!

 

Im Juli 2011 wur­den Rüt­tel­strei­fen zur Ver­rin­ge­rung der Geschwin­dig­keit für Motor­rad­fah­rer ange­bracht – wer im Inter­net auf die Suche geht, der fin­det in ent­spre­chen­den Foren die Kom­men­ta­re:

„.…lächer­lich, die haben kei­nen Plan…”

„…das hilft sogar beim Anbrem­sen auf die Applaus­kur­ve…”

 

So kann und darf es nicht wei­ter­ge­hen. Wir als Anwoh­ner haben ein Recht auf unse­ren Frie­den und auf die Idyl­le. Was ist ein Gar­ten wert, wenn er am Wochen­en­de nicht zur Ent­span­nung genutzt wer­den kann?

 

Wir haben die Bür­ger mobi­li­siert und haben sie zu einem Erfah­rungs­aus­tausch ein­ge­la­den. Im Rah­men einer Orts­be­sich­ti­gung wol­len wir die Stim­mungs­la­ge erkun­den und wei­te­re Schrit­te berat­schla­gen. Ein­ge­la­den sind zu die­sem Ter­min auch die Poli­zei, Stra­ßen-NRW, der Bür­ger­meis­ter von Sun­dern, die Orts­vor­ste­he­rin von Helle­feld und der Bun­des­tags­kan­di­dat der SPD Dirk Wie­se.

 

Bit­te machen Sie sich selbst ein Bild und kom­men auch Sie zum Orts­ter­min:

 

Sams­tag, 25.Mai 2013 um 15.30 Uhr

Arns­ber­ger Stra­ße / Helle­fel­der Stra­ße