Sun­dern-Allen­dorf: Ziga­ret­ten bei Ein­bruch in Tank­stel­le erbeutet

11. April 2013
von Redaktion

Sun­dern Allen­dorf (Hoch­sauer­land)  Diens­tag­nacht gegen 03:00 Uhr wur­de in eine Tank­stel­le an der Allen­dor­fer Stra­ße ein­ge­bro­chen. Bis­lang unbe­kann­te Täter hebel­ten die Ein­gangs­tür der Tank­stel­le auf und gelang­ten so in den Ver­kaufs­raum. Dort ent­wen­de­ten sie gezielt Ziga­ret­ten in gro­ßem Umfang. Die genaue Men­ge stand zur Anzei­gen­auf­nah­me noch nicht fest.

An der Tür ent­stand ein Sach­scha­den von rund 1.500 Euro. Zeu­gen, die in die­sem Zusam­men­hang etwas bemerkt haben, wen­den sich mit ihren Hin­wei­sen bit­te an die Poli­zei Sun­dern unter der Tele­fon­num­mer 02933–90200