Süd­west­fa­len – Ari­zo­na – Con­nec­tion mit dem Gitar­ren­duo Autschbach/​Illenberger

6. Juli 2015
von Redaktion

Autschbach-Illenberger_Bildmontage-webMeschede.(aga) Ralf Illen­ber­ger, der seit eini­gen Jah­ren in den USA lebt, bil­de­te in den 70er und 80er Jah­ren gemein­sam mit sei­nem Part­ner Mar­tin Kol­be das popu­lärs­te und sicher­lich auch bes­te Gitar­ren­duo Deutsch­lands. Wie vie­le ande­re sei­ner gitar­ren­be­geis­ter­ten Alters­ge­nos­sen, war Peter Autsch­bach aus Sie­gen als Jugend­li­cher ein glü­hen­der Fan von Kolbe/​Illenberger . Mit Illen­ber­ger traf er sich nach einem von des­sen Kon­zer­ten, Autsch­bach spiel­te sei­nem Vor­bild etwas vor, Illen­ber­ger stieg spon­tan ein, und es funk­tio­nier­te her­vor­ra­gend. So ent­stand das neue Gitar­ren­duo Autsch­bach & Illenberger.
Peter Autsch­bach und Ralf Illen­ber­ger bie­ten ein 5‑S­ter­ne-Menu für Fein­schme­cker der akus­ti­schen Gitar­ren­mu­sik, denn die bei­den zei­gen ein­drucks­voll, wie inten­siv und span­nend ein musi­ka­li­scher Dia­log zwei­er gleich­be­rech­tig­ter Part­ner sein kann.
Zusam­men bil­den sie eine per­fek­te Südwestfalen-Arizona-Connection.
Gitar­ren­kunst auf aller­höchs­tem Niveau, Fin­gerstyle-Gitar­re der aller­feins­ten Sorte.
Die Tickets kön­nen bereits in den Bür­ger­bü­ros der Stadt Mesche­de (T. 0291–205136) für 13 € erwor­ben wer­den, oder gegen 16 € an der Abend­kas­se. Wei­te­re Infos zur Band und zum Fes­ti­val unter www​.autsch​bach​.de

Foto: Vol­ker Sasse
Sonntag
25.10.2015
18 Uhr
Bür­ger­zen­trum Alte Synagoge
Kampstraße
Meschede
Ein­tritts­preis: Vvk 13,00 €
AK  16,00 €