Ski-Club Wil­lin­gen und Top-Sport­ler wün­schen ein gutes, erfolg­rei­ches und gesun­des neu­es Jahr 2013

2. Januar 2013
von Redaktion
Photo: SCW

Pho­to: SCW

Wil­lin­gen Es ist gar nicht so ein­fach, die Top-Sport­ler des Ski-Clubs Wil­lin­gen gemein­sam auf ein Foto zu bekom­men. Denn in der Win­ter­sai­son sind sie stän­dig zu inter­na­tio­na­len Wett­kämp­fen unter­wegs. Zu Weih­nach­ten hat die stell­ver­tre­ten­de Pres­se­spre­che­rin des SCW, Frie­de­ri­ke Göbel, die Chan­ce genutzt und ein außer­ge­wöhn­li­ches Foto mit Schorn­stein­fe­ger­meis­ter Dirk Gre­be als Glücks­brin­ger an der Müh­len­kopfschan­ze geschos­sen.

Gemein­sam mit dem Ski-Club wün­schen die Biath­le­tin Caro­lin Hen­ne­cke und die Ski­sprin­ger Ste­phan Ley­he und Anna Häfe­le allen Win­ter­sport­freun­den ein gutes, erfolg­rei­ches und glück­li­ches neu­es Jahr 2013.

Auch Ski­jä­ge­rin Nadi­ne Horch­ler, die zu die­sem Ter­min lei­der ver­hin­dert war, schließt sich vor den neu­en gro­ßen Auf­ga­ben den guten Wün­schen an. Die nächs­ten Wett­kämp­fe kom­men auf die SCW-Top-Sport­ler bereits direkt nach Weih­nach­ten zu. Doch im Cafe Auf­wind an der Müh­len­kopfschan­ze nahm sich das ehr­gei­zi­ge Sport­ler-Trio die Zeit, um mit Dirk Gre­be auf eine erfolg­rei­che Zukunft mit einem Glas Sekt anzu­sto­ßen.

Schneehoehen im Sauerland live

Schnee­hoehen im Sauer­land live

Dies soll auch ein gutes Omen für die lau­fen­de Sai­son 2012/2013 sein, in der Caro, Ste­phan, Anna und Nadi­ne bereits für eini­ge Aus­ru­fe­zei­chen gesorgt haben, aber natür­lich noch so eini­ges mehr vor haben. Alle Fans drü­cken fest die Dau­men, dass die ambi­tio­nier­ten Träu­me der Ski-Club-Aus­hän­ge­schil­der von Welt­cup-Starts bis WM-Teil­nah­men in Erfül­lung gehen mögen.

Auch Ski-Club-Prä­si­dent Jür­gen Hen­sel ließ sich die Gele­gen­heit nicht neh­men, um mit den Ath­le­ten anzu­sto­ßen und einen Toast aus­zu­spre­chen. „Ich wün­sche Euch alles Gute, viel Glück und natür­lich bes­te Gesund­heit, um bei den wei­te­ren Wett­kämp­fen die Erfol­ge zu erzie­len, die ihr euch selbst wünscht“, so Hen­sel, der beim Welt­cup-Ski­sprin­gen auf der größ­ten Groß­schan­ze der Welt vom 8. bis 10. Febru­ar 2013 im Rah­men der FIS-Team-Tour auch wie­der Chef des Wil­lin­ger Orga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tees ist.