SC Hagen-Wil­de­wie­se

4. Oktober 2018
von Redaktion

Sun­dern-Hagen. (Hoch­sauer­land) Am letz­ten Sep­tem­ber-Wochen­en­de fand bei herr­li­chem Spät­som­mer­wet­ter das Kar­tof­fel-bra­ten des SC Hagen-Wil­de­wie­se statt. Höhe­punkt war die Ver­eins­meis­ter­schaft der Cross­läu­fer, an der über 30 akti­ve Läu­fer teil­nah­men. Beson­ders die gro­ße Teil­neh­mer­zahl bei den Schü­lern und Jugend­li­chen ist her­vor­zu­he­ben. Für die Jün­ge­ren ging es über eine bzw. zwei Run­den auf dem Mega-Sports-Gelän­de. Jahr­gang 2006 und älter lie­fen 1 x eine 5 KM-Run­de um den Kru­sen­berg, vie­len noch bekannt vom Trail-Run im Früh­jahr. Neue Ver­eins­meis­ter wur­den: Han­nah Hins, Juli­an Hins, Emma Kegel, Lau­ra Nol­te, Gre­ta Loer­wald, Yan­nick Nol­te, Phil Schmidt, Fran­zis­ka Flüg­ge und Leo Arnold. Trai­ner Tho­mas Baehr: „Beson­ders die Lauf­zeit von Leo von 17:07 Min. über 5 KM war über­ra­gend.”

(Das Foto zeigt alle Geehr­ten bei der Sie­ger­eh­rung.)