Oster­fe­ri­en­frei­zeit in der Wald­ju­gend­her­ber­ge Bri­lon Schnell anmel­den – Kreis­ju­gend­amt mel­det nur noch begrenzt freie Plät­ze

13. Februar 2013
von Redaktion

Hoch­sauer­land­kreis. Unter dem Mot­to „Mit Spiel, Spaß und Aben­teu­er – Sozia­le Kom­pe­ten­zen stär­ken!“ bie­tet das Kreis­ju­gend­amt des Hoch­sauer­land­krei­ses von Sams­tag, 23. bis Diens­tag, 26. März 2013 eine Feri­en­frei­zeit an.

 

Auf dem Pro­gramm ste­hen Team- und Koope­ra­ti­ons­spie­le, ein Klet­ter­tag, ein Umwelt­päd­ago­gi­sches Ange­bot, ein Besuch in Thi­kos Kin­der­land, Bas­te­l­an­ge­bo­te rund um das The­ma Ostern und Spiel, Spaß und Aben­teu­er.

 

Die Frei­zeit fin­det in Bri­lon in der Wald­ju­gend­her­ber­ge statt. Ange­mel­det wer­den kön­nen Kin­der im Alter von 8 bis 12 Jah­ren aus dem Zustän­dig­keits­be­reich des Kreis­ju­gend­am­tes des HSK.

Der Teil­neh­merei­trag beläuft sich auf 50 Euro.

 

Schnell sein lohnt sich, es ste­hen begrenzt Plät­ze zu Ver­fü­gung.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dun­gen beim Kreis­ju­gend­amt, Ste­fa­nie Blu­men­tritt unter der Ruf­num­mer 02904/70008