Jubi­lä­um im Gast­hof „Zur Son­ne“ – Hol­län­di­sche Fami­lie seit 30 Jah­ren zu Gast in Andreasberg

14. März 2013
von Redaktion
Auf dem Foto sind:

Auf dem Foto sind:
Rudolf Vis­ser mit Ehe­frau Lian, Söh­ne Mark und Denis, Schwie­ger­töch­ter Judith und Ilo­na, Enkel­kin­der Wes­sel, Fen­ner, Ilsa, Fami­lie Hame­din­ger (Anja und Max, Gabi und Sigi, Max und Ade­le) und Nor­bert Arens

Rudolf Vis­ser und sei­ne Frau Lian fei­er­ten am Wochen­en­de ein beson­de­res Jubi­lä­um: Sie ver­brin­gen seit drei­ßig Jah­ren ihren Urlaub in Best­wig-Andre­as­berg. Dabei besu­chen Sie den Gast­hof „Zur Son­ne“ manch­mal bis zu vier­mal im Jahr. Ganz herz­lich gra­tu­lier­ten und dank­ten für so viel Treue die Inha­ber-Fami­lie Hame­din­ger sowie Nor­bert Arens, Geschäfts­füh­rer der Tou­ris­ti­schen Arbeits­ge­mein­schaft „Rund um den Hennesee“.

 

Einer der ers­ten Gäs­te im 1980  neu­eröff­ne­ten Gast­hof war Rudolf Vis­sers Bru­der Wim mit sei­nem Motor­rad. Die­ser erzähl­te sei­nem eben­so Motor­rad begeis­ter­ten Bru­der von den tol­len Motor­rad­stre­cken im Sauer­land und vom gast­freund­li­chen und gemüt­li­chen Gast­hof „Zur Son­ne“. Seit­her hat Rudolf Vis­ser mit sei­nen hol­län­di­schen Motor­rad­freun­den immer wie­der Grup­pen­tou­ren ins Sauer­land unter­nom­men. Die Grup­pen waren oft bis zu zwan­zig Per­so­nen stark, sodass immer wie­der auch die Unter­kunfts­be­trie­be der Umge­bung hin­zu­ge­bucht wurden.

Und zwi­schen den Motor­rad­tou­ren zog es Rudolf Vis­ser immer wie­der mit der Fami­lie nach Andre­as­berg. Sei­ne bei­den Söh­ne Mark und Den­nis, heu­te 33 bzw. 32 Jah­re alt, sind qua­si mit den regel­mä­ßi­gen Besu­chen im Sauer­land auf­ge­wach­sen. Da kann es nicht ver­wun­dern, dass Rudolf Vis­ser am Wochen­en­de mit Ehe­frau Lian, mit sei­nen zwei Söh­nen, den Schwie­ger­töch­tern und den drei Enkel­kin­dern ange­reist ist, um sei­nen 60sten Geburts­tag im Gast­hof „Zur Son­ne“ zu feiern.

 

Mit Fami­lie Hame­din­ger ver­bin­det die Vis­sers mitt­ler­wei­le eine ech­te Freund­schaft. Selbst­re­dend haben alle Mit­glie­der der Fami­lie Hame­din­ger die Par­ty zum 60. Geburts­tag von Rudolf mit­ge­fei­ert. Schließ­lich war man auch schon zu Gegen­be­su­chen eini­ge Male bei Fami­lie Vis­ser in Hol­land zu Gast.