Jah­res­haupt­ver­samm­lung Freund­schafts­kreis Hach­en-Tor­fou e. V.

11. März 2013
von Redaktion

DSC01940Sun­dern-Hach­en (Hoch­sauer­land) Im Bern­hard-Frick-Haus in Sun­dern-Hach­en begrüß­te Mar­tin Coer­schul­te die Mit­glie­der des Freund­schafts­kreis Hach­en – Tor­fou e. V. am Sonn­tag, den 03. März 2013. Auf der Tages­ord­nung stan­den Vor­stands­wah­len sowie Rück­schau auf die ver­gan­ge­nen Besu­che in 2012 und der Aus­blick auf den Besuch der fran­zö­si­schen Freun­de in der Zeit vom 08. bis 11. Mai 2013. Die drei Ers­ten Vor­sit­zen­den stan­den auf der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung zur Wahl. Bar­ba­ra Mei­er schei­det aus per­sön­li­chen Grün­den aus dem Vor­stand aus. Zu ihrer Nach­fol­ge­rin wur­de Clau­dia Hach­en­ei gewählt. Mar­tin Coer­schul­te und Ros­wi­tha Hauschmidt wur­den für drei wei­te­re Jah­re wie­der­ge­wählt. Die Bei­sit­zer Hans Vorn­weg und Mela­nie Fri­cke wur­den eben­falls für drei wei­te­re Jah­re gewählt. Beson­ders freut sich der Ver­ein auf den Besuch der fran­zö­si­schen Gäs­te im Mai. Hier­zu gab es einen aus­führ­li­chen Aus­blick auf das Pro­gramm, wel­ches einen kos­tü­mier­ten his­to­ri­schen Dorfrund­gang durch Hach­en, einen Aus­flug nach Dort­mund unter dem The­ma „Dort­mund im Wan­del der Zeit“ und einen sam­ba­ge­flu­te­ten Tanz­abend zum Abschluss des Besu­ches aus Frank­reich beinhal­tet. Der Aus­klang des Abends wur­de mit einem lie­be­voll zube­rei­te­ten Fisch­ge­richt begangen.