Hecke „abge­brannt” in Sun­dern

10. Juni 2013
von Redaktion
Feuerwehr Sundern

Feu­er­wehr Sun­dern

Sun­dern (Hoch­sauer­land) Bei der Unkraut­ver­nich­tung mit einem Gas­bren­ner im Gar­ten eines Hau­ses in der Stra­ße Obe­re Park­stra­ße kam es am Sams­tag­nach­mit­tag (08.06.2013, 17:00 h) zum Brand einer Lebens­baum­he­cke. Die Lebens­baum­he­cke ent­zün­de­te sich so schnell, dass eige­ne Lösch­ver­su­che mit einem Gar­ten­schlauch nicht mehr aus­reich­ten.

Die Feu­er­wehr lösch­te schließ­lich die 15 – 20 betrof­fe­nen Lebens­bäu­me. (Kri)