Früh­lings-Kräu­ter­wan­de­rung in Dei­feld

13. Mai 2013
von Redaktion

Mede­bach-Dei­feld. „Früh­lings­er­wa­chen rund um die Plat­te – Wir erkun­den die zar­ten Früh­lings­kräu­ter.“ So lau­tet das Mot­to der abend­li­chen Kräu­ter­wan­de­rung am Mitt­woch, den 15.05.2014 in Dei­feld. Wäh­rend der ca. 2‑stündigen Ver­an­stal­tung ler­nen Sie eini­ge Früh­lings­kräu­ter ken­nen und erfah­ren von der  Wild­kräu­ter- und Heil­pflan­zen­päd­ago­gin Bir­git Gre­be-Fre­se viel über Inhalts­stof­fe und Heil­wir­kun­gen der jewei­li­gen Pflan­zen. Auch über die Ver­wen­dung der Pflan­zen in der Wild­kräu­ter­kü­che und Kos­me­tik wird infor­miert. Neben Rezep­ten erhal­ten die Teil­neh­mer auch eine klei­ne Kost­pro­be aus der Kräu­ter­kü­che. Inter­es­sier­te tref­fen sich um 18.30 Uhr auf dem Park­platz Bee­ren­sch­la­de in Mede­bach-Dei­feld.

Anmel­dung zu der Kräu­ter­füh­rung bei den Tou­ris­ti­ken in Hal­len­berg, Mede­bach oder Win­ter­berg. Kos­ten: Erwach­se­ne 5,00 €,  Schü­ler (7–14 Jah­re) 2,50 €,  Fami­li­en (max. 2 Erwach­se­ne)  10,00 €