Febru­ar­wan­de­rung des FC Sauer­land­ia Hövel durch den Luer­wald

25. Januar 2017
von Redaktion

Sun­dern-Hövel. Die Wan­de­rung star­tet am 5. Febru­ar 2017  am Park­platz im Bie­ber­tal. Von dort aus geht es hin­auf zum Werl­weg. Die­sen fol­gen wir zum Pots­da­mer Platz. Wei­ter geht es auf dem Höhen­weg. Ein wenig spä­ter ver­las­sen wir den Höhen­weg, kreu­zen den Hüls­bach, den Schwi­ding­hau­ser Bach und Nehei­mer Weg. Über den Zuhang­weg, Wei­ter Weg und Samm­berg­weg wan­dern wir wei­ter nach Drei­hau­sen. Dort bie­gen wir links ab Rich­tung Haß­bach. Die­sen que­ren wir spä­ter und wan­dern durch das Gro­ße Busch­sie­pen zum Trift­weg. Die­sen fol­gen wir bis er sich mit dem Werl­weg kreuzt. Wir stei­gen von da aus ins Bie­ber­tal ab zum Aus­gangs­punkt der Wan­de­rung. Die­sen errei­chen wir nach gut 13 km und 300 Hm. Es emp­fiehlt sich wie immer fes­tes Schuh­werk und ein gut gefüll­te Was­ser­fla­sche oder war­me Geträn­ke, je nach Wet­ter­la­ge. Die Tour ist als leicht bis mit­tel­schwer ein­zu­stu­fen. Zur gemein­sa­men Fahrt ins Bie­ber­tal tref­fen wir uns um 9.00 Uhr an der Kir­che in Hövel.