Fahr­zeug­ka­ros­se­rie und Moto­ren in Sied­ling­hau­sen entwendet

26. Februar 2013
von Redaktion

Win­ter­berg (Hoch­sauer­land)  In der Nacht von Sonn­tag, 18:30 Uhr auf Mon­tag, 08:45 Uhr, wur­de in eine Fir­ma in Sied­ling­hau­sen eingebrochen.

Unbe­kann­te Täter bra­chen die Tür eines Roll­to­res der Fir­ma in der Bur­me­cke­stra­ße auf. Sie lie­ßen das Tor hoch und ent­wen­de­ten unter ande­rem die kom­plet­te Karos­se­rie eines Ford Fies­tas, ein Fahr­werk und vier Renn­mo­to­ren. Auf Grund der Grö­ße und des Gewich­tes der Beu­te geht die Poli­zei davon aus, dass hier meh­re­re Täter am Werk waren, die die Beu­te mit einem grö­ße­ren Fahr­zeug abtrans­por­tiert haben.

Anschlie­ßend lie­ßen sie das Tor wie­der her­ab und flüch­te­ten in unbe­kann­te Rich­tung. Der Sach­scha­den am Tor beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Die ent­wen­de­ten Gegen­stän­de haben einen Gesamt­wert im unte­ren sechs­stel­li­gen Bereich. Die Poli­zei bit­tet Zeu­gen, die im Hin­blick auf die Tat etwas Ver­däch­ti­ges gese­hen zu haben, sich bei der Poli­zei in Win­ter­berg unter der Tele­fon­num­mer 02981–90200 zu melden.