UPDATE: Erneu­ter Brand­ein­satz für die Feu­er­wehr Sun­dern-Endorf – Fotos -

2. Februar 2013
von Redaktion
Erneuter Brandeinsatz für die Feuerwehr Sundern-Endorf

Erneu­ter Brand­ein­satz für die Feu­er­wehr Sun­dern-Endorf

Sun­dern-Endorf (Hoch­sauer­land) Am frü­hen Sams­tag­mor­gen, 2.2.2013, gegen 0.30 Uhr hieß es erneut Ein­satz für die Feu­er­weh­ren aus Sun­dern, Endorf und Mein­ken­bracht. Dies­mal wur­den die Ein­satz­kräf­te zu einem Kel­ler­brand in einem Hei­zungs­kel­ler an der Endor­fer­stra­ße geru­fen.  Zum Glück konn­ten sich die Bewoh­ner recht­zei­tig ins Freie bege­ben und die Feu­er­wehr alar­mie­ren.

Die­ses ist bereits der 3. gro­ße Feu­er­wehr­ein­satz  in die­sem Jah­re in Sun­dern-Endorf. Am 19.1.2013 gab es einen Groß­brand an der Endor­fer­stra­ße, bei dem ein Gast­hof in Flam­men stand. Zuvor am 13.1.2013 wur­de der Feu­er­wehr Endorf ein Dach­stuhl­brand an einem land­wirt­schaft­li­chen Gebäu­de gemel­det. Und zwi­schen­durch gab es im benach­bar­ten Ort Reck­ling­hau­sen, am 15.1.2013, einen klei­nen Ein­satz, dort war ein Kamin­brand. Das Dorfinfo.de-Team berich­te­te. (sie­he unten)

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Kel­ler­brand am 2.2.2013 wer­den wir in Kür­ze ver­öf­fent­li­chen.

Fotos: J.W. Dorfinfo.de

 UPDATE der Feu­er­wehr

Erneut ein Feu­er­wehr-Ein­satz in Endorf

Foto(1)In der Nacht zum Sams­tag, den 02. Febru­ar wur­den die Lösch­grup­pen Endorf, Mein­ken­bracht und der Lösch­zug Sun­dern um 00:47 Uhr zu einem Kel­ler­brand auf der Endor­fer Stra­ße alar­miert.

Die Ein­satz­kräf­te gin­gen mit 2 Angriffs­trupps unter schwe­ren Atem­schutz in den völ­lig ver­rauch­ten Kel­ler. Ein wei­te­rer Trupp kon­trol­lier­te das rest­li­che Gebäu­de, ob sich noch Per­so­nen im Gebäu­de befin­den, dies war aber zum Glück nicht der Fall.

Aus bis­lang unge­klär­ter Ursa­che war es an der Elek­tro­ver­tei­lung der Hei­zungs­an­la­ge zu einem Brand gekom­men, der auch schnell gelöscht wer­den konn­te. Die Ener­gie­ver­sor­ger hat­ten der­weil Strom und Gas abge­schal­tet. Der betrof­fe­ne Kel­ler wur­de abschlie­ßend mit der Wäme­bild­ka­me­ra kon­trol­liert und der Brand­rauch mit einem Hoch­leis­tungs­lüf­ter wie­der aus dem Gebäu­de gebla­sen.

Die ein­ge­setz­ten Kräf­te aus Mein­ken­bracht und Sun­dern konn­ten somit schnell wie­der ein­rü­cken. Die Endor­fer Kame­ra­den stell­ten noch eine Brand­si­cher­heits­wa­che, für sie war der Ein­satz erst gegen 02:45 Uhr been­det.  Ins­ge­samt waren rund 60 Feu­er­wehr­leu­te unter Lei­tung von Lösch­grup­pen­füh­rer Dirk Weber im Ein­satz.

Ver­letzt wur­de bei dem Ein­satz nie­mand, die Orts­durch­fahrt war wäh­rend des Ein­sat­zes, wie auch beim letz­ten Brand in der Gast­stät­te, wie­der voll gesperrt wor­den.  Dies war nun der ach­te Ein­satz für die Endor­fer Kame­ra­den in die­sem Jahr.

Micha­el Har­mann, Pres­se­spre­cher Feu­er­wehr Stadt Sun­dern

wir berich­te­ten:

Update: Gemel­de­ter Dach­stuhl­brand in Sun­dern Endorf

Sun­dern-Endorf (Hoch­sauer­land­kreis) Am Sonn­tag­nach­mit­tag ( 13.01.2013 ), gegen 14.30 Uhr, wur­de der Leit­stel­le der Feu­er­wehr in Mesche­de eine unkla­re Rauch­ent­wick­lung aus einem Dach eines land­wirt­schaft­li­chen Gebäu­des Wei­ter­le­sen »

Erneut Russ­brand in Schorn­stein, dies­mal im Orts­teil Reck­ling­hau­sen

Sun­dern Reck­ling­hau­sen (Hoch­sauer­land) 15.1.2013 Am frü­hen Diens­tag­mor­gen (07.32 Uhr) wur­den die Lösch­grup­pen Endorf und Mein­ken­bracht, sowie die Dreh­lei­ter aus Sun­dern zu einem Kamin­brand alar­miert. Bei einem Wei­ter­le­sen »

UPDATE! Gast­hof brennt in Sun­dern – Endorf

Sun­dern-Endorf ( Hoch­sauer­land­kreis ) Am Sams­tag­abend, 19.1.2013 gegen 19.30 Uhr, wur­den die Lösch­grup­pen Endorf und Mein­ken­bracht sowie der Lösch­zug Sun­dern zu einem Brand in einer Gast­stät­te an der Endor­fer Wei­ter­le­sen »