Ein­satz Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung – Baum auf Fahr­bahn

1. Januar 2013
von Redaktion

Der ers­te Ein­satz in 2013 in Sun­dern

Einsatz Technische Hilfeleistung  – Baum auf Fahrbahn

Ein­satz Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung – Baum auf Fahr­bahn

Sun­dern Endorf / Reck­ling­hau­sen (Hoch­sauer­land) 1.1.2013 Die Lösch­grup­pe Endorf wur­de am spä­ten Nach­mit­tag des Neu­jahrs­tags gegen 16.07 Uhr zu einem Ein­satz Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung alar­miert.  Auf der L 519 (Rich­tung Reck­ling­hau­sen) war ein Baum durch den Sturm abge­bro­chen. Ein Teil des Baums rag­te nun auf die Fahr­bahn.
Die Äste wur­den mit der Ket­ten­sä­ge zurück­ge­schnit­ten und der Stamm anschlie­ßend von dem Wur­zel­tel­ler getrennt. Die Fahr­bahn war für die Dau­er des Ein­sat­zes in bei­de Fahrt­rich­tun­gen kurz­zei­tig gesperrt.
Nach ca. 1/2 Stun­de konn­te die Fahr­bahn durch die Poli­zei wie­der für den Ver­kehr frei­ge­ge­ben wer­den und die Ein­satz­kräf­te rück­ten wie­der ein.

Einsatz Technische Hilfeleistung  – Baum auf Fahrbahn

Ein­satz Tech­ni­sche Hil­fe­leis­tung – Baum auf Fahr­bahn

2013-01-01 M. Har­mann – Pres­se­spre­cher Feu­er­wehr Stadt Sun­dern