Best­wigs leb­haf­ter Bran­chen-Mix gebün­delt von A bis Z

18. November 2013
von Redaktion

Best­wigs leb­haf­ter Bran­chen-Mix gebün­delt von A bis Z Neu­er Bran­chen-Gui­de prä­sen­tiert viel­fäl­ti­ge Unternehmenslandschaft

Branchen-Guide-2013-1Best­wig (Hoch­sauer­land) Der Bran­chen-Gui­de der Wer­be­ge­mein­schaft „Bes­ser in Best­wig“ führt den Best­wi­ger Bür­gern die Band­brei­te der orts­an­säs­si­gen Unter­neh­men vor Augen. Ver­teilt wird er am Mitt­woch, 20. Novem­ber, an alle Best­wi­ger Haus­hal­te. Klar struk­tu­riert, prä­sen­tie­ren sich Ein­zel­han­del, Hand­werks- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men in Kurzform.

Für den schnel­len Über­blick sind alle in Best­wig ver­tre­te­nen Bran­chen alpha­be­tisch sor­tiert. In die­ser Viel­falt wir sicher auch so man­cher Ein­hei­mi­sche neue, ihm bis dahin unbe­kann­te Unter­neh­men ent­de­cken. In einem Extra­teil stel­len sich ver­schie­de­ne Betrie­be aus­führ­li­cher vor und geben Ein­blick in ihre Ange­bots- und Ser­vice­pa­let­te inklu­si­ve Adres­sen und Kontakte.

Bür­ger fin­den im Bran­chen-Gui­de zudem Infor­ma­tio­nen über die neue „Akti­on Berg­manns­ta­ler“: Rund 30 Best­wi­ger Geschäf­te beloh­nen ihre Kun­den mit Treue­punk­ten, die beim Ein­kauf bares Geld wert sind. Das auf die Best­wi­ger Geschäfts­welt maß­ge­schnei­der­te Rabatt-Sys­tem soll Kun­den Anrei­ze bie­ten, im Ort einzukaufen.

Die Stär­kung des loka­len Wirt­schafts­kreis­laufs ist eben­falls The­ma des Comics „Glo­bal gedacht – lokal gekauft“. Die klei­ne, bunt bebil­der­te Geschich­te um das Mäd­chen Han­na hat die Wer­be­ge­mein­schaft Best­wig auch als Fly­er her­aus­ge­ge­ben. In leicht ver­ständ­li­cher Form macht der Comic die Zusam­men­hän­ge und Aus­wir­kun­gen des loka­len Ein­kaufs deutlich.

Comic, Berg­manns­ta­ler und der belieb­te Best­wi­ger Ein­kaufs­gut­schein gehö­ren zum Kon­zept, das die Wer­be­ge­mein­schaft ent­wi­ckelt hat, um wert­vol­le Kauf­kraft im Ort zu hal­ten. Der Bran­chen-Gui­de ist ein wei­te­rer Schritt auf die­sem Weg. Er führt alle Aktio­nen zusammen.

„Wenn es den Unter­neh­men gut geht, kommt das auch den Bür­gern zugu­te“, fasst Olaf Badelt, Vor­sit­zen­der der Wer­be­ge­mein­schaft, zusam­men. „Ein funk­tio­nie­ren­der loka­ler Wirt­schafts­kreis­lauf erhöht die Lebens­qua­li­tät jedes ein­zel­nen Bürgers.“

Der Best­wi­ger Bran­chen-Gui­de gelangt per Ver­tei­lung in alle Haus­hal­te und liegt zudem in vie­len Geschäf­ten zum Mit­neh­men aus. Künf­tig soll er alle zwei Jah­re neu auf­ge­legt erscheinen.