Allen­dor­fer Schüt­zen spen­den an die Feuerwehr

10. September 2013
von Redaktion

Allen­dor­fer Schüt­zen spen­den an die Feuerwehr

2013-09-07-Allendorf-2Sun­dern Allen­dorf (Hoch­sauer­land) Den Erlös der tra­di­tio­nel­len Mon­tags­samm­lung auf dem Allen­dor­fer Schüt­zen­fest geht in die­sem Jahr an die Feu­er­wehr. Der Gesamt­be­trag von 1500,- € geht zu glei­chen Tei­len an die För­der­ver­ei­ne der Lösch­grup­pen Allen­dorf und Hagen, die sich hier­rüber sehr gefreut haben und sich recht herz­lich bei allen Spen­dern bedan­ken möch­ten. „Wir wer­den feu­er­tech­ni­sches Equip­ment anschaf­fen, wofür die Stadt in Zei­ten lee­rer Kas­sen kei­ne Gel­der mehr bereit­stel­len kann. Dies ist laut Sat­zung der För­der­ver­ei­ne so fest­ge­legt“. Die Ver­tre­ter des Allen­dor­fer Schüt­zen­ver­eins sowie der bei­den Lösch­grup­pen tra­fen sich zur Scheck­über­ga­be am ver­gan­ge­nen Frei­tag am Feu­er­wehr­ge­rä­te­haus in Allendorf.

Micha­el Har­mann • Pres­se­spre­cher Feu­er­wehr Stadt Sunden