2. Kin­der­spiel­tag mit RIE­SEN-Spaß in Sundern

16. April 2013
von Redaktion

Sun­dern (Hoch­sauer­land) Am 17.April ist es schon wie­der so weit, der nächs­te Kin­der­spiel­tag steht vor der Tür.  Beim Auf­takt im März hat­ten vie­le Kin­der, trotz der schlech­ten Wit­te­rungs­ver­hält­nis­se, viel Spaß. Des­halb ist es auch die­ses Mal umso wich­ti­ger wet­ter­fes­te Klei­dung mit­zu­brin­gen. Das Team vom Kin­der­spiel­tag ist gern drau­ßen mit den Kin­dern. Beginn ist am Mitt­woch, 17.4.2013 um 15.30 Uhr in Ame­cke am Jugend­raum. Die­ses Mal dreht sich alles um das The­ma RIE­SEN! Es wird ein Baum zu einem Rie­sen umge­stal­tet, die Kin­der wer­den rie­sen­groß und das „tap­fe­re Schnei­der­lein“ spielt auch noch eine Rol­le. Das wird alles einen Rie­sen-Spaß bereiten.

Der Kin­der­spiel­tag ist ein offe­nes Koope­ra­ti­ons­an­ge­bot von Inka Schul­te-Illing­heim, Susan­ne Thoss und dem Jugend­bü­ro der Stadt Sun­dern. Teil­neh­men kön­nen Kin­der im Grund­schul­al­ter, es ist kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich. Das Ange­bot ist kos­ten­frei. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Jugend­bü­ro der Stadt Sun­dern unter 02933–81112.