83-jäh­ri­ger Pedel­ec­fah­rer per Hub­schrau­ber in eine Spezialklinik

14. Juni 2021
von Redaktion

Fahr­rad­fah­rer nach Zusam­men­stoß mit einem Auto schwer verletzt

Sun­dern. Auf der Ame­cker Stra­ße kam es am Sonn­tag­nach­mit­tag um 17 Uhr zu einem Ver­kehrs­un­fall. Ein 83-jäh­ri­ger Mann aus Hemer war mit sei­nem Pedel­ec in Rich­tung See­stra­ße unter­wegs. Kurz nach der Ein­mün­dung Höp­ke­weg woll­te er von der lin­ken auf die Rech­te Fahr­bahn­sei­te wech­seln. Hier­bei prall­te er mit dem Wagen eines 49-jäh­ri­gen Man­nes aus Bal­ve zusammen.
Durch den anschlie­ßen­den Sturz ver­letz­te sich der Mann schwer und wur­de in eine Spe­zi­al­kli­nik geflogen.
(Quel­le: Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hochsauerlandkreis)