Motor­rä­der in Mesche­de und Sun­dern gestohlen

9. Dezember 2020
von Redaktion
Motor­rad­dieb­stäh­le
Mesche­de / Sun­dern. Zwei Dieb­stäh­le von Motor­rä­dern wur­den der Poli­zei in Mesche­de und Sun­dern gemel­det: In der Nacht zum Mon­tag ent­wen­de­ten unbe­kann­te Täter in Mesche­de einen ver­schlos­se­nen 50er-Rol­ler auf der Stra­ße „Auf dem Müh­len­berg”. An dem schwar­zen Klein­kraft­rad der Mar­ke „Rex” war das
Ver­si­che­rungs­kenn­zei­chen 961UUC angebracht.
Hin­wei­se nimmt die Poli­zei in Mesche­de unter 0291 – 90 200 entgegen.
In Sun­dern ent­wen­de­ten unbe­kann­te Die­be ein Leicht­kraft­rad auf der Hache­ner Sta­ße. Die Tat­zeit liegt zwi­schen Sonn­tag, 13 Uhr, und Diens­tag, 07.30 Uhr. Bei dem Krad han­delt es sich um eine KTM 125 Duke (115) / KTM IS Duke mit dem Kenn­zei­chen HSK-ML87.
Zeu­gen set­zen sich bit­te mit der Poli­zei in Sun­dern unter 0 29 33 – 90 200 in Verbindung.