PKW über­schlug sich mehr­fach

24. September 2014
von Redaktion

as as2Rüt­hen (Kreis Soest)  Aus bis­lang unbe­kann­ten Grün­den kam am Mitt­woch­mit­tag, gegen 12:15 Uhr, eine 22-jäh­ri­ge Frau aus Rüt­hen auf der K 70 zwi­schen Rüt­hen und Effeln von der Stra­ße ab und über­schlug sich mehr­fach auf dem angren­zen­den Feld. Den Unfall­spu­ren nach zu urtei­len war die Frau in Rich­tung Effeln unter­wegs. Sie kam dann nach rechts auf den unbe­fes­tig­ten Rand­strei­fen. Beim Gegen­len­ken ver­lor sie die Kon­trol­le über das Fahr­zeug und kam nach Links von der Fahr­bahn ab. Durch Ver­kehr­teils­neh­mer, die an der Unfall­stel­le vor­bei­ka­men, wur­de die jun­ge Frau aus dem Fahr­zeug gebor­gen. Nach not­ärzt­li­cher Erst­ver­sor­gung wur­de sie mit schwe­ren Ver­let­zun­gen in das Kli­ni­kum nach Dort­mund geflo­gen. Die 22-Jäh­ri­ge konn­te zum Unfall­her­gang noch nicht befragt wer­den. Die Poli­zei in War­stein sucht daher Zeu­gen, die Hin­wei­se zum Unfall­ge­sche­hen machen kön­nen. Tele­fon: 02902–91000. (fm)