Nehei­mer Früh­lings­fest fällt aus

10. März 2020
von Redaktion

Akti­ves Neheim sagt belieb­te Ver­an­stal­tung ab.

Auf drin­gen­de Emp­feh­lung des Gesund­heits­am­tes des Hoch­sauer­land­krei­ses sagt der
Ver­an­stal­ter Akti­ves Neheim e.V. mit gro­ßem Bedau­ern das vom 20. – 22. März geplan­te
Früh­lings­fest mit ver­kaufs­of­fe­nem Sonn­tag ab.

„Vor dem Hin­ter­grund der stän­dig wach­sen­den Zahl an Infek­tio­nen mit dem Coro­na-
Virus in Nord­rhein-West­fa­len erscheint uns das Risi­ko einer Anste­ckung für die
Besu­cher zu groß“, sagt City­ma­na­ger Kon­rad Buch­he­is­ter.

Das Früh­lings­fest mit der gro­ßen Auto­schau lockt an die­sem Wochen­en­de täg­lich bis zu
30.000 Men­schen in die Innen­stadt.

Obwohl es sich um eine rei­ne Open-Air-Ver­an­stal­tung han­delt, för­dert sie unbe­ab­sich­tigt die Ver­brei­tung des Virus

Daher und aus Rück­sicht auf die Gesund­heit von Besu­chern, Händ­lern, Künst­lern und vie­len wei­te­ren Betei­lig­ten, sieht Akti­ves Neheim kei­ne ande­re Alter­na­ti­ve zu die­ser dras­ti­schen Maß­nah­me.
Der Vor­stand des Akti­ven Neheim e.V. hofft auf Ver­ständ­nis bei der Bevöl­ke­rung, den Mit­glieds­be­trie­ben und den ein­ge­la­de­nen Auto­händ­lern, Ver­ei­nen und Schau­stel­lern.
Der­zeit wer­den alle Mög­lich­kei­ten geprüft, das Fest auf einen spä­te­ren Zeit­punkt zu
ver­le­gen.

Mit bes­ten Grü­ßen
Kon­rad Buch­he­is­ter
Akti­ves Neheim. Ver­kehrs­ver­ein – För­der­ge­mein­schaft für ein attrak­ti­ves Neheim e.V. |