Kamin­brand „Bahn­hof­str. 1“ in Letmathe

22. März 2013
von Redaktion

DSC_3168 DSC_3181Um 10:29 Uhr rück­te die Feu­er­wehr Iser­lohn zu einem Kamin­brand nach Let­ma­the zur Bahn­hof­str. 1 aus. Der bren­nen­de Kamin wur­de von der Dreh­lei­ter aus gefegt und gerei­nigt. Hier­zu wur­de auch ein Trupp unter Atem­schutz in den Kel­ler eingesetzt.
Neben der Berufs­feu­er­wehr war der Lösch­zug 3 mit den Lösch­grup­pen Let­ma­the und Stüb­be­ken im Einsatz
Wäh­rend des Ein­sat­zes ereig­ne­te sich unab­hän­gig von dem Kamin­brand ein inter­nis­ti­scher Not­fall in unmit­tel­ba­rer Nähe der Ein­satz­stel­le. Die Feu­er­wehr konn­te hier den Pati­en­ten Erst­ver­sor­gen und bis zum Ein­tref­fen des Ret­tungs­diens­tes betreuen.