Aus­bil­dungs­start bei der War­stei­ner Grup­pe – Fami­li­en­un­ter­neh­men freut sich über 19 neue Aus­zu­bil­den­de

12. August 2020
von Redaktion

War­stein, 11. August 2020 – Gelun­ge­ner Start in das bevor­ste­hen­de Berufs­le­ben: Am 3. August haben 19 Nach­wuchs­kräf­te ihre Aus­bil­dung bei der War­stei­ner Grup­pe begon­nen. An den Braue­rei­stand­or­ten War­stein, Pader­born und Her­ford machen sie einen bedeu­ten­den Schritt in das Berufs­le­ben und erler­nen ins­ge­samt acht ver­schie­de­ne Berufs­bil­der aus dem kauf­män­ni­schen und tech­ni­schen Bereich.

Fach­kräf­te von mor­gen: Die War­stei­ner Grup­pe heißt 19 neue Aus­zu­bil­den­de will­kom­men. Die Lehr­lin­ge star­te­ten ver­gan­ge­nen Mon­tag in den Betrie­ben und wer­den in den kom­men­den zwei- bis drei­ein­halb Jah­ren ihre Aus­bil­dung an den Unter­neh­mens­stand­or­ten War­stein (13), Pader­born (2) und Her­ford absol­vie­ren (4). Sie erler­nen acht unter­schied­li­che Beru­fe sowohl aus dem tech­ni­schen als auch kauf­män­ni­schen Bereich. „Wir freu­en uns sehr über die Berufs­an­fän­ger in den ver­schie­de­nen Berei­chen“, sagt Niko­laus Berent, Aus­bil­dungs­lei­ter für die kauf­män­ni­schen Beru­fe bei War­stei­ner. Wil­fried Bit­ter, Aus­bil­dungs­lei­ter der tech­ni­schen Beru­fe, erklärt wei­ter: „Die Aus­bil­dung von Nach­wuchs­kräf­ten ist für uns jedes Mal span­nend. So vie­le neue Gesich­ter im Betrieb zu sehen und jun­ge, moti­vier­te Men­schen aus­bil­den zu dür­fen, ist nicht selbst­ver­ständ­lich. Wir sind froh, ihnen die­se Chan­ce bie­ten zu kön­nen und wün­schen allen viel Erfolg für ihre Aus­bil­dung.“

 

Die neu­en Lehr­lin­ge sind:

Am Stand­ort War­stein wer­den Lara Stei­ner und Jan Niklas Kra­en­ke zur/ zum Indus­trie­kauf­frau/-mann aus­ge­bil­det. Die Aus­bil­dung zum Mecha­tro­ni­ker hat für Kevin Ens­te, Chris Roder­feld, Tom Klö­se­ner und Luca Frig­ge begon­nen. Cara Ries­sel­mann erlernt den Beruf der Braue­rin und Mäl­ze­rin. Jonas Bun­te, Dyl­an Mena-Gea, Yara Naß und Mei­ke Konetz­ka haben sich für eine Leh­re zum Maschi­nen- und Anla­gen­füh­rer ent­schie­den. Moritz Bräu­ti­gam freut sich auf sei­ne Aus­bil­dung zum Che­mie­la­bo­ran­ten und Fran­ces­co Cala­bre­se Mai­el­la zur Fach­kraft für Lager­lo­gis­tik. Am Stand­ort Pader­born star­tet Jan Güse sei­ne Aus­bil­dung zur Fach­kraft für Lager­lo­gis­tik und Kili­an Sturm wird Brau­er und Mäl­zer. In der Her­for­der Braue­rei wer­den Franz Wich­mann und Leon Hoeck zum Brau­er und Mäl­zer aus­ge­bil­det. Für Car­los Schu­ba hat der Aus­bil­dungs­weg zum Indus­trie­me­cha­ni­ker und für Timon Wese­mann zum Elek­tro­ni­ker für Betriebs­tech­nik begon­nen.