SV Aegir Arns­berg ver­schiebt Jah­res­haupt­ver­samm­lung – Mit­glie­der hal­ten sich durch Eigen­in­itia­ti­ve und Online­trai­ning fit

5. Mai 2021
von Redaktion

Lan­ge war es ruhig um die Akti­vi­tä­ten des ältes­ten Schwimm­ver­eins im Sauer­land. Kei­ne Infor­ma­ti­on über erfolg­reich teil­ge­nom­me­ne Wett­kämp­fe, kei­ne Infor­ma­ti­on über ver­eins­in­ter­ne Ver­än­de­run­gen oder ange­bo­te­ne Kur­se. Wie jeder ande­re Ver­ein ist der SV Aegir Arns­berg durch die Coro­na­maß­nah­men aus­ge­bremst. Doch davon las­sen sich die Sport­le­rIn­nen nicht auf­hal­ten. Durch Eigen­in­itia­ti­ve und Online­trai­ning hal­ten sie sich fit und freu­en sich schon heu­te dar­auf, sich wie­der ihrer sport­li­chen Lei­den­schaft wid­men zu dürfen.

Da sich die all­ge­mei­ne Lage bis­lang noch nicht ent­spannt hat, konn­te die Jah­res­haupt­ver­samm­lung nicht wie geplant statt­fin­den. Nun wur­de als Alter­na­tiv­ter­min ein Zeit­punkt nach den Som­mer­fe­ri­en gewählt. Sobald die­ser abseh­bar ist, wird er bekannt gegeben.

Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen sowie Hin­wei­se und Ankün­di­gun­gen fin­den Sie auf der Home­page des Ver­eins. Ein regel­mä­ßi­ger Blick lohnt sich.