Korbach

Blit­zer­stand­or­te vom 13. bis 17. Febru­ar

Hoch­sauer­land­kreis. Der Fach­dienst Ver­kehrs­ord­nungs­wid­rig­kei­ten des Hoch­sauer­land­krei­ses gibt für die Woche vom 13. bis 17. Febru­ar fol­gen­de Mess-Stel­­len für die Geschwin­dig­keits­über­wa­chung bekannt:   Mon­tag, 13. Febru­ar:

Weiterlesen »

Pro­jekt Wet­ter­schutz for Kids

WDR berich­te­te über das Pro­jekt Wet­ter­schutz for Kids von Storm­cha­ser Sauer­land Hoch­sauer­land­kreis. Hal­lo lie­bes Sauer­land, am 8.02.2017 war es soweit die Storm­cha­ser Sauer­land   haben das Pro­jekt Wet­ter­schutz for Kids

Weiterlesen »

Blit­zer­stand­or­te vom 6. bis 10. Febru­ar

Hoch­sauer­land­kreis. Der Fach­dienst Ver­kehrs­ord­nungs­wid­rig­kei­ten des Hoch­sauer­land­krei­ses gibt für die Woche vom 6. bis 10. Febru­ar fol­gen­de Mess-Stel­­len für die Geschwin­dig­keits­über­wa­chung bekannt:   Mon­tag, 6. Febru­ar:

Weiterlesen »

Fro­he Weih­nach­ten!

Auch in die­sem Jahr möch­te es das Team von Dorf­in­fo nicht ver­säu­men allen unse­ren Lese­rin­nen und Lesern ein glück­li­ches und gesun­des Weih­nachts­fest zu wün­schen. Ein

Weiterlesen »

Förs­ter des Ruhr­ver­bands haben noch immer mit „Kyrill“ zu tun Kul­tur­pfle­ge­ar­bei­ten sichern stand­ort­ge­rech­te Baum­ar­ten­zu­sam­men­set­zung

Kul­tur­pfle­ge­ar­bei­ten sichern stand­ort­ge­rech­te Baum­ar­ten­zu­sam­men­set­zung Im kom­men­den Janu­ar wer­den es zehn Jah­re, seit Orkan „Kyrill“ mit Wind­ge­schwin­dig­kei­ten bis zu  225 Stun­den­ki­lo­me­tern über Euro­pa feg­te und allein

Weiterlesen »

Hoch­sauer­land­kreis: Poli­zei­kon­trol­len im Kreis­ge­biet

Hoch­sauer­land­kreis  Zur­zeit fin­det ein Son­der­ein­satz der Kreis­po­li­zei­be­hör­de Hoch­sauer­land­kreis zur Bekämp­fung der Eigen­tums­kri­mi­na­li­tät und Haupt­un­fall­ur­sa­chen statt. An unter­schied­li­chen Kon­troll­stel­len im Kreis­ge­biet wer­den geziel­te Fahr­­zeug- und Per­so­nen­kon­trol­len

Weiterlesen »

Krad­kon­trol­len

HSK  Die Poli­zei im Hoch­sauer­land­kreis hat am Don­ners­tag Krad­kon­trol­len im grö­ße­ren Umfang durch­ge­führt. Mit ins­ge­samt 13 Beam­ten und Unter­stüt­zung vom Kreis wur­den ins­be­son­de­re im west­li­chen

Weiterlesen »