Wohl­tä­tig­keits­kon­zert am Don­ners­tag, 17. Okto­ber Aus­stel­lung der Spen­den­emp­fän­ger Frei­bad Stor­chen­nest und Neheim anzusehen

14. September 2013
von Redaktion

Wohl­tä­tig­keits­kon­zert am Don­ners­tag, 17. Okto­ber Aus­stel­lung der Spen­den­emp­fän­ger Frei­bad Stor­chen­nest und Neheim anzusehen

Arns­berg. Das Wohl­tä­tig­keits­kon­zert hat eine lan­ge Tra­di­ti­on und wird bereits seit 1980 jähr­lich im Sauer­land-Thea­ter durch­ge­führt. In die­sem Jahr spielt der Ver­band der Reser­vis­ten der Deut­schen Bun­des­wehr e.V. für die För­der- bzw. Trä­ger­ver­ei­ne der bei­den Frei­bä­der im Stadt­ge­biet „Stor­chen­nest” und Neheim. Eine Aus­stel­lung über ihre Arbeit zei­gen die bei­den Orga­ni­sa­tio­nen ab sofort im Foy­er des Sauer­land-Thea­ters. Sowohl das „Stor­chen­nest” als auch das Frei­bad Neheim könn­ten ohne ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment nicht exis­tie­ren. Die klei­ne Aus­stel­lung will dar­über infor­mie­ren und natür­lich Bür­ger zur Mit­ar­beit ani­mie­ren. Kar­ten für das Kon­zert am Don­ners­tag, 17. Okto­ber, sind ab sofort zum Preis von 13 € in allen Stadt­bü­ros, Tele­fon 02931 893‑1143, zu haben. Die Aus­stel­lung ist bis Sonn­tag, 29. Sep­tem­ber, jeweils von 15 Uhr bis 18 Uhr zu sehen. Danach kann die Aus­stel­lung zu den Ver­an­stal­tungs­zei­ten wei­ter­hin besucht werden.