Wald- und Wie­sen-Kino am 30. und 31. August Ein­ma­li­ges Open-air-Erlebnis

27. August 2013
von Redaktion

Wald- und Wie­sen-Kino am 30. und 31. August Ein­ma­li­ges Open-air-Erlebnis

Arns­berg. Am kom­men­den Wochen­en­de star­tet ein ganz beson­de­res Open-air-Event in Arns­berg: Gemein­sam mit dem WILD­WALD VOSS­WIN­KEL, der Wald­aka­de­mie Voss­win­kel e. V. und dem Quar­tiers­ma­nage­ment Moos­fel­de ver­an­stal­tet die WAM-Regi­on – Wicke­de-Arns­berg-Men­den – bereits zum fünf­ten Mal das Wald- und Wiesen-Kino.

Wäh­rend im WILD­WALD in bewähr­ter Wei­se das Wald-Kino unter dem gro­ßen Zelt­dach statt­fin­det, wird beim Wie­sen-Kino in Moos­fel­de ein Film auf einer Häu­ser­wand gezeigt.

Am Frei­tag wird im WILD­WALD VOSS­WIN­KEL ab 20.30 Uhr der Film „Ziem­lich bes­te Freun­de” gezeigt. Der Besuch der Ver­an­stal­tung kos­tet 6 Euro an der Abend­kas­se bzw. 4 Euro im Vor­ver­kauf. Zuvor kön­nen alle Besu­cher des Wild­wal­des ab 16 Uhr den Kin­der­film „Amy und die Wild­gän­se” sehen.

Am Sams­tag wird dann im Stadt­teil Moos­fel­de ab 21.30 Uhr die Komö­die „Vin­cent will Meer” auf die Haus­wand Moos­fel­der Ring 23 pro­ji­ziert. Der Ein­tritt in das Wie­sen-Kino ist kos­ten­frei, Spen­den sind ger­ne will­kom­men. Die­ser Film kann jedoch nur gezeigt wer­den, wenn es die Wet­ter­ver­hält­nis­se (Wind, Regen) zulas­sen. Im Inter­net www​.arns​berg​.de/​w​a​m​-​r​e​g​i​o​n​/​w​a​l​d​w​i​e​s​e​n​k​ino und auf Face­book (www​.face​book​.com/​k​l​i​m​a​s​c​h​u​t​z​a​r​n​s​b​erg) wird daher ab Sams­tag­mor­gen bekannt gege­ben, ob die Ver­an­stal­tung in Moos­fel­de statt­fin­den kann. Bei bei­den Kino-Events soll­ten der Wit­te­rung ange­passt Klei­dung und Sitz­kis­sen mit­ge­bracht werden.