Viel Spaß und Medail­len für das Nep­tu­ner Team am ver­gan­ge­nen Wochenende

21. Oktober 2015
von Redaktion

Das letz­te Wochen­en­de der Herbst­fe­ri­en nutz­ten 18 Schwim­me­rin­nen und Schwim­mer des SV Nep­tun Neheim-Hüs­ten zur Teil­nah­me an einem 3‑tägigen Schwimm­wett­kampf der Schwimm­ab­tei­lung des 1. FC Qua­drath-Ichen­dorf in Bergheim.
Los ging es bereits am Frei­tag­mit­tag mit pri­va­ten PKWs und dem miet­frei­en Ver­eins­mo­bil des Bruch­hau­se­ner Auto­hau­ses Chris­ti­an Schul­te, dass sich der SV Nep­tun als ers­ter Ver­ein aus dem Stadt­ge­biet aus­lei­hen konnte.
Bereits am Frei­tag­nach­mit­tag stand für eini­ge der Ath­le­ten 200 m Lagen und 400 m Frei­stil auf dem Wett­kampf­plan, und am Ende des Tages konn­te man sich schon über 3x Gold, 3x Bron­ze und 10 Urkun­den­plät­ze freu­en. Aber auch am Sams­tag und Sonn­tag fisch­te sich das Nep­tu­ner Team eini­ges an Edel­me­tall aus dem Becken. Ins­ge­samt gewann die Mann­schaft des SV Nep­tun an die­sen drei Tagen 22 Gold‑, 23 Sil­ber- und 21 Bron­ze­me­dail­len und beleg­te zusätz­lich noch vie­le Urkun­den­plät­ze. Die­se tol­le Mann­schafts­leis­tung stell­te natür­lich auch die betreu­en­den Trai­ne­rin­nen mehr als zufrie­den. Unge­ach­tet der her­vor­ra­gen­den Ergeb­nis­se kamen aber auch Spaß und Spiel an die­sem Wochen­en­de für die jun­gen Ath­le­ten nicht zu kurz. Und am Ende die­ser 3‑tägigen Ver­an­stal­tung waren sich dann auch alle einig: Die­ses Schwim­me­vent hat abso­lu­ten Wiederholungscharakter.
Hier alle Teil­neh­mer und Medail­len­ge­win­ner im Überblick:
Kat­ja Beh­rens (3x Sil­ber, 2x Bron­ze), Cle­mens Blu­me (1x Gold, 3x Sil­ber, 1x Bron­ze), Adri­an Fischer(1x Gold, 1x Sil­ber, 1x Bron­ze), Dana Greu­lich (2x Sil­ber, 1x Bron­ze), Lau­ra Lui­sa Greu­lich (2x Bron­ze), Chris­tin Hüb­ner (1x Sil­ber, 1x Bron­ze), Han­na Juds (1x Sil­ber, 1x Bron­ze), Ben Kren­gel (1x Gold, 2x Sil­ber, 1x Bron­ze), Ali­na Kuhl­mann (2x Sil­ber), Debo­ra Maria Mes­si­na (1x Bron­ze), Pas­cal Met­ze (5x Gold, 1x Sil­ber), Katha­ri­na Pol­ley (3x Gold, 1x Sil­ber, 1x Bron­ze), Lea Schau­er­te (1x Sil­ber), Moritz Schul­te (1x Sil­ber, 4x Bron­ze), Sabri­na Schült­ke (1x Gold, 2x Bron­ze), Tom Schült­ke (1x Sil­ber, 3x Bron­ze), Ser­gej Shtu­ka­to­rov ( 4x Gold, 1x Sil­ber) und Han­nah Till­mann (6x Gold, 2x Silber).
Neptun