Viel Spaß beim Spiel­nach­mit­tag im NASS

12. Juni 2013
von Redaktion

Arns­berg. Das Frei­zeit­bad NASS ver­an­stal­te­te am ver­gan­ge­nen Sams­tag einen Spiel­nach­mit­tag für Kin­der. Viel Freu­de hat­ten die gro­ßen und klei­nen Kin­der am Sams­tag im Nass. Bei der immer belieb­ten Schwamm­schlacht gewan­nen auch man­che Eltern Spaß am Spiel mit ihren Kin­dern.

Kräf­te wur­den beim Tau­zie­hen im Was­ser gemes­sen und die Was­ser­flä­chen waren gefüllt mit Bäl­len, Kro­ko­di­len, Del­fi­nen und ver­gnüg­ten Kin­dern.

Die Gewin­ner des Schätz­spiels, bei dem geschätzt wer­den muss­te, wie vie­le Liter Was­ser sich in einem Behäl­ter befan­den, stan­den erst am Ende der Ver­an­stal­tung fest. Kei­ner der Teil­neh­mer tipp­te das exak­te Ergeb­nis von 37 Litern Was­ser. Die fünf bes­ten Schätz­wer­te lagen bei 35, 36 und 38,5 Litern. Die gewon­ne­nen Fami­li­en­gut­schei­ne gehen  zu Fami­li­en aus Arns­berg, Sun­dern, Schmal­len­berg und Ense.

Frei­kar­ten für Kin­der gab es außer­dem beim Pool­nu­del­wett­pad­deln zu gewin­nen. Das NASS freut sich auf vie­le Gäs­te beim nächs­ten Spiel­nach­mit­tag am 27. Juli 2013.