Ver­än­der­te Optik

3. Januar 2018
von Redaktion

Hoch­sauer­land­kreis. Arnsberg.

20171231_105057

Laut Aus­schrei­bung soll­te der “Roh­bau” für den Erwei­te­rungs­bau des Sauer­land­mu­se­ums bis zum 29.09.2017 fer­tig gestellt sein. Das hat nicht ganz geklappt. Aber nach­dem das Gewerk “Roh­bau” beim Alt­bau (Lands­ber­ger Hof) 5 Mona­te län­ger gedau­ert hat als in der Aus­schrei­bung vor­ge­se­hen, fällt die

zeit­li­che Ver­zö­ge­rung bei die­sem Bau­teil gerin­ger aus.

20171231_104938

Nicht allen Arns­ber­gern wird aller­dings die ver­än­de­er­te Sicht von der Ruhr­stra­ße und der Klos­ter­brü­cke auf den Lands­ber­ger Hof gefallen…

20171231_105016

Dem­nächst wird der Neu­bau noch mit Tra­ver­tin ver­klei­det (wie auf dem Mus­ter zu sehen), und es bleibt zu hof­fen, dass sich die­se Fas­sa­de als geeig­net für die Sauer­län­der Wet­ter­ver­hält­nis­se erweist, mit sehr viel Regen und mit Frost. Im Muse­um Grimm­welt in Kas­sel gilt dies nur ein­ge­schränkt. Dort sind Tra­ver­tin­plat­ten geris­sen, und es gibt dunk­te Spu­ren vom ablau­fen­den Wasser.

20171207_153745

PM der Sauer­län­der Bür­ger­lis­te (SBL/FW)