Schüt­zen­fest­wo­chen­en­de ohne das Fest der Fes­te – Majes­tä­ten schi­cken Grüße

1. Juli 2021
von Redaktion
Am bevor­ste­hen­den Wochen­en­de ist der ers­te Sonn­tag im Juli, und nor­ma­ler­wei­se wäre dann Schüt­zen­fest in Sun­dern. In vie­len Nach­bar­schaf­ten und Freun­des­krei­sen, Kegel­clubs und Stamm­ti­schen wird trotz­dem im klei­ne­ren Rah­men Schüt­zen­fest gefei­ert werden.

Die Majes­tä­ten, Lud­ger und Petra Simon und Jung­schüt­zen­kö­nig Leon Koeh­nen, anläss­lich der Hor­ri­do Reveil­le im ver­gan­ge­nen Jahr. (Foto: Schüt­zen­bru­der­schaft St. Huber­tus Sundern)

Flag­ge zeigen

„Wir grü­ßen alle Mit­glie­der und Freun­de der Sun­derner Schüt­zen­bru­der­schaft St. Huber­tus ganz herz­lich und wün­schen ein tol­les Schüt­zen­fest­wo­chen­en­de” rufen das Sun­derner Königs­paar Lud­ger und Petra Simon und der Jung­schüt­zen­kö­nig Leon Koeh­nen allen in Sun­dern zu, die auch in die­sem Jahr auf das Fest ver­zich­ten müs­sen. „Und wir bit­ten Euch: setzt ein Zei­chen für unser und Euer Fest, und schmückt Eure Häu­ser und Stra­ßen mit den Schüt­zen­fest­fah­nen, egal wel­cher Kompanie.”

Bal­di­ges Wiedersehen

Die­ser Bit­te schlie­ßen sich die bei­den Bru­der­meis­tern der Schüt­zen, Oberst Marc Pup­pe und Haupt­mann Mari­us Cra­mer, gern an: „Wir sind opti­mis­tisch und sehen Licht am Ende des Tun­nels, und zusam­men mit unse­ren Majes­tä­ten, unse­ren Mit­glie­dern, den Akti­ven des Vor­stands und unse­ren Ehren­vor­stands­mit­glie­dern hof­fen wir auf ein bal­di­ges Wie­der­se­hen aller Schüt­zen – hof­fent­lich in unse­rer schö­nen Huber­tus­hal­le, und hof­fent­lich bei bes­ter Gesundheit.”