Stadt Arns­berg und Stadt­bü­ros am Frei­tag und Sams­tag geschlos­sen

28. Mai 2013
von Redaktion

Kei­ne Aus­stel­lung von Päs­sen und Aus­wei­sen mög­lich

Arns­berg. Wie bereits berich­tet, wer­den im Rah­men der Schlie­ßung der Stadt­ver­wal­tung auch die Stadt­bü­ros am Frei­tag und Sams­tag (31. Mai und 1. Juni) geschlos­sen sein. Die Fach­dienst­lei­te­rin weist dar­auf hin, dass auf­grund der tech­ni­schen Gege­ben­hei­ten auch nicht in Not­fäl­len Aus­wei­se oder Päs­se aus­ge­stellt wer­den kön­nen. Alle, die in den nächs­ten Tagen ihren Aus­weis oder Pass benö­ti­gen oder am Anfang der kom­men­den Woche ver­rei­sen wol­len, soll­ten des­halb ihre Rei­se­do­ku­men­te früh­zei­tig auf Gül­tig­keit über­prü­fen, um gege­be­nen­falls noch am Mitt­woch, 29. Mai, die Stadt­bü­ros auf­su­chen zu kön­nen. Soll­ten die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in den ver­gan­ge­nen Wochen einen neu­en Aus­weis oder Pass in den Stadt­bü­ros bean­tragt haben, soll­ten sie die­sen noch bis Mitt­woch abho­len, sofern sie ihn aktu­ell benö­ti­gen.