Som­mer­ate­lier der Genera­tio­nen im JBZ

28. August 2013
von Redaktion

P1080911Arns­berg (Hoch­sauer­land) Das Som­mer­ate­lier der Genera­tio­nen im JBZ läuft auf Hoch­tou­ren und die Work­shops sind gut besucht. Ob in der Speck­stein- Werk­statt,  am Gold­schmie­de­tisch, oder auf der Suche nach „Mal­spu­ren“ – die Som­mer­ate­lier­be­su­cher sind mit Begeis­te­rung dabei.  Die gan­ze Woche über haben sie in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr Zeit, ihre Krea­ti­vi­tät aus­zu­le­ben.  Fol­gen­de Work­shops kön­nen in den kom­men­den Tagen noch besucht werden:

Ab Mitt­woch star­ten die Work­shops „Krea­ti­ve Schrott­kunst, Licht + Schat­ten Thea­ter, Kunst­vol­le Wan­der­stö­cke und Windsäcke“.

Don­ners­tag geht es dann mit „Krea­ti­ver Schrott­kunst“ und „Schat­ten­thea­ter wei­ter“. Dazu kom­men „Pas­tell­krei­de­ma­le­rei“ und „Wan­der­stock­skulp­tu­ren“

Frei­tag ste­hen dann „ Beweg­tes Trei­ben am sei­de­nen Faden“, Klang­kör­per aus Natur­ma­te­ria­li­en“, „Gelieb­te Tex­ti­li­en ein neu­es Leben geben“ und die „Woll­tä­ter“ auf dem Programm.

Am Sonn­tag fin­det zum  Abschluss der Woche von 14.00 – 17.00 Uhr die gro­ße Ver­nis­sa­ge statt, zu der alle Kunst­som­mer­be­su­cher herz­lich ein­ge­la­den sind. Um 14.00 Uhr beginnt  die fei­er­li­che Eröff­nung statt, zu der eini­ge Arbeits­pro­ben aus den Musik,- Thea­ter,- und Film­pro­jek­ten prä­sen­tiert werden.