Sie hän­gen am sei­de­nen Faden – Die Mario­net­ten

10. Januar 2013
von Redaktion
Foto: Marionettentheater Firo

Foto: Mario­net­ten­thea­ter Firo

Arns­berg-Sun­dern-Seid­feld. (Hoch­sauer­land) – Mari­ta Ger­win – Das Hüh­ner-Orches­ter legt mäch­tig los (Foto: Mario­net­ten-Thea­ter Firo) Blick hin­ter die Kulis­sen des Mario­net­ten-Thea­ters FIRO aus Sun­dern-Seid­feld.

 

Sind Mario­net­ten wirk­lich leben­dig? Und wenn ja, wie hängt das mit den vie­len Fäden am Spiel­kreuz zusam­men? Haben Mario­net­ten eigent­lich einen Bauch­na­bel – oder wie sehen sie ohne Klei­dung aus?

 

Die­se und ande­re Geheim­nis­se rund um das Mario­net­ten­spiel wer­den in Arns­berg gelüf­tet. Das Mario­net­ten­thea­ter Firo aus Seid­feld gewährt dann im Rah­men der Aka­de­mie 6 bis 99 einen Ein­blick hin­ter die Kulis­sen. Neben einem klei­nen Film des WDR über die Arbeit des Mario­net­ten­thea­ters Firo erle­ben die Teil­neh­mer des Semi­nars live klei­ne Spiel­sze­nen und kön­nen in einem Work­shop selbst ein­fa­che Mario­net­ten bau­en. Zudem gewin­nen sie einen Ein­blick in das Innen­le­ben die­ser klei­nen Wesen und kön­nen die Tech­nik des Mario­net­ten­spiels mit den vor­han­de­nen Mario­net­ten auf klei­nen Büh­nen unter Anlei­tung aus­pro­bie­ren.

 

Foto: Marionettentheater Firo

Foto: Mario­net­ten­thea­ter Firo

Ter­min: Sams­tag, den 19.01.2013 von 10.30 bis 12.00 Uhr im Berufs­kol­leg im Eich­holz, Feaux­weg 24, 59821 Arns­berg.

 

http://www.marionettentheater-firo.de/

 

Anmel­dun­gen für die­se Aka­de­mie 6 bis 99-Ver­an­stal­tung sind nicht erfo­der­lich.

Der Ein­tritt ist frei. Für Kin­der, die wäh­rend des Work­shops eine Mario­et­te bau­en möch­ten, bit­ten wir um einen Mate­ri­al­kos­ten­bei­trag von 3,00 Euro.

Foto: Marionettentheater Firo

Foto: Mario­net­ten­thea­ter Firo