Schlie­ßung Kita Uentrop

16. Juni 2015
von Redaktion

Arns­berg-Uen­trop. Die städ­ti­sche Kin­der­ta­ges­stät­te „Regen­bo­gen“ in Uen­trop schließt nach ent­spre­chen­de Beschluss­fas­sung im Febru­ar zum 31. Juli die­sen Jah­res. Grund dafür sind gerin­ge Anmel­de­zah­len: Da nur noch sechs Kin­der im kom­men­den Kin­der­gar­ten­jahr in Uen­trop betreut wür­den, hat sich der Trä­ger zur Schlie­ßung des Stand­or­tes ent­schlos­sen. Alle betrof­fe­nen Eltern wur­den über alter­na­ti­ve Betreu­ungs­an­ge­bo­te infor­miert und haben die­se wahr­ge­nom­men. Die Mit­ar­bei­te­rin­nen wech­seln in ande­re Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen. Zum Abschluss des Kin­der­gar­ten­jah­res wird am 25. Juli ein letz­ter Tag der offe­nen Tür statt­fin­den, der zugleich den Abschied von der Ein­rich­tung dar­stellt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es im Fach­dienst „För­de­rung von Tages­be­treu­ung für Kin­der” unter Tel. 02932 201‑1580.