Race Days in Dort­mund

7. März 2016
von Redaktion

raceDer SV Aegir Arns­berg hat am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de (05. und 06. März 2016) an den Race Days im Dort­mun­der Süd­bad  teil­ge­nom­men. Ins­ge­samt absol­vier­ten die 28 teil­neh­men­den Ver­ei­ne an den 2 Tagen 2357 Starts. Vom SV Aegir nah­men 13 Schwim­mer teil. Die­se absol­vier­ten 69 Starts.
Trotz der gro­ßen Kon­ku­renz war Trai­ner Hol­ger Mey­er mit den Ergeb­nis­sen sei­ner Schütz­lin­ge zufrie­den. Beson­ders erfolg­reich war Caro­lin Alex (Foto im Anhang) mit 3 Sil­ber- und 1 Bron­ze­medal­lie. Fabi­an Alex­an­der Peun ver­fehl­te die Medal­li­en­rän­ge 2x nur knapp. Die ande­ren Schwim­mer erreich­ten vie­le per­sön­li­che Best­zei­ten und Sai­son Best­zei­ten sowie Stre­cken­re­kor­de. Meh­re­re Schwim­mer qua­li­fi­zier­ten sich für die Süd­west­fä­li­schen­meis­ter­schaf­ten am 07. und 08. Mai in Bochum.